Champions League: Lionel Messi schießt den FC Barcelona in das Viertelfinale

Datum: 08. März 2011
Uhrzeit: 18:44 Uhr
Ressorts: Argentinien, Sport
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Barca das Maß aller Dinge

Im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League zwischen dem FC Barcelona und dem FC Arsenal hat der argentinische Weltfußballer Lionel Messi mit seinem spanischen Klub das Viertelfinale erreicht. In einem hochklassigen Spiel ließen die Katalanen dem Klub von der Insel keine Chance und fertigten die Gunners verdient mit 3:1 ab.

Die ersten 45 Minuten waren ein einziger Sturmlauf auf das Tor von Arsenal London. Die Spanier, die locker 70 bis 75 Prozent Ballbesitz verbuchten, dominierten das von vielen groben Fouls geprägte Spiel fast nach Belieben. Die Spieler von Trainer Arsène Wenger kamen in der ersten Halbzeit zu einem einzigen Eckball und zeigten auch sonst keine großen Bemühungen in der Offensive. Mit einem verdienten 1:0 für Barca ging es zum verdienten Pausentee in die Katakomben des Camp Nou.

Die zweite Halbzeit begann mit einem Paukenschlag. Sergio Busquets köpfte nach einer Ecke von Nasri den Ball ins eigene Tor. Arsenal glich damit in der 53. Minute, ohne auch nur einen einzigen Torschuß abgegeben zu haben, zum 1:1 aus. In der 56. Minute durfte Robin Van Persie vorzeitig zum duschen gehen. Der Niederländer kickte nach einem Abseitspfiff den Ball noch Richtung Tor. Van Persie war schon verwarnt und der Schweizer Unparteiische Busacca musste die zweite Gelbe zücken.

Danach begann der Sturmlauf von Barca. In der 69. Minute erzielte Xavi das 2:1, kurz darauf “La Pulga” mit einem Elfmeter das 3:1. Die Spanier hatten bis zum Ende der Partie das Spiel voll unter Kontrolle und hätten gut und gerne noch das eine oder andere Tor erzielen müssen.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!