Venezuela: Hugo Chávez im staatlichen kubanischen Fernsehen

chavez

Datum: 29. Juni 2011
Uhrzeit: 03:37 Uhr
Ressorts: Panorama, Venezuela
Leserecho: 3 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Bilder sagen mehr als tausend Worte

Der venezolanische Staatschef Hugo Chávez, der sich von einer Notoperation auf Kuba erholt, ist am Dienstag (28.) im staatlichen kubanischen Fernsehen zu sehen gewesen. Die vom kubanischen und vom venezolanischen Fernsehen ausgestrahlten Videoaufnahmen zeigen einen erholten Präsidenten, der sich offenbar bei bei guter Gesundheit befindet. Zu sehen sind Fidel Castro und Chávez, wie sie sich im Garten unterhalten und dabei eine aktuelle Ausgabe der staatlichen kubanischen Zeitung „Granma“ lesen. Nach Berichten aus Caracas soll der bolivarische Führer spätestens am 5. Juli wieder in der Heimat sein.

„Wir haben einige Bilder, die um die Welt gehen werden“, teilte der venezolanische Minister für Kommunikation und Information, Andrés Izarra, mit. „Am Dienstagmorgen gab es eine brüderliche Begegnung zwischen Fidel und Chávez, Bilder sagen mehr als tausend Worte“, fügte er hinzu.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: Screenshot

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    rolli

    war doch klar, das alles nur eine Riesenschow war… jetzt kehrt er als Triumphator am 5 Juli nach Caracas zurück…. – man ist der KRANK… (im Geiste)…

  2. 2
    Angiven

    Langsam glaube ich auch daran,daß alles nur ein riesen Theater war,und er sich nur einen längeren Urlaub bei seinen Amigos genehmigt hat.

  3. 3
    independent

    Gott sei Dank, unser Präsident ist bei bester Gesundheit…vom Vize-Präsidenten möchte ich nämlich nicht regiert werden, der ist ja noch wahnsinniger als Hugo…aber Spaß bei Seite, für mich war (oder ist es ja noch immer) eine genau geplante und eingespielte Show des Mesias, wennauch im Drehbuch einiges umgeschrieben wurde…, aber Hut ab, er hat von den Kubanern gelernt…(einzig das minderbemittelte venez. Volk fällt darauf rein…).

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!