Copa América: Chávez schwärmt von “La Vinotinto”

chavez

Datum: 14. Juli 2011
Uhrzeit: 09:03 Uhr
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Es lebe das Vaterland von Bolívar

Venezuelas Präsident Hugo Chávez schwärmte nach dem Spiel der „Vinotinto” gegen Paraguay in den höchsten Tönen. Der Underdog, der bereits der brasilianischen “Seleção”ein 0:0 abgetrotzt hatte, diktierte über weite Strecken das Geschehen und stellte in einem furiosen Endspurt den 3:3 Endstand her. „Viva La Patria de Bolívar! !!!!! Es lebe unsere Jugend“, twitterte der bolivarische Führer aus Caracas. „Venezuela ist groß, es lebe das Vaterland von Bolívar!“

In ihrem letzten Spiel der Vorrunde trafen Venezuela und Paraguay im “Estadio Padre Ernesto Martearena” in Plata aufeinander. Die Mannen aus der bolivarischen Republik standen bereits vor der Begegnung als Viertelfinalist fest: Bereits in der 4. Minute gingen in einer in den ersten 45. Minuten spannungsarmen Partie “La Vinotinto” durch José Rondón mit 1:0 in Führung, die Antolín Alcaraz in der 33. Minute zum 1:1 ausgleichen konnte.

In der zweiten Halbzeit drehte Paraguay das Spiel. Nach einem Eckball in der 64. Minuten bekamen die Venezolanos den Ball nicht aus dem Strafraum, Lucas erhöhte zum 2:1 für die Guaraníes. In der Schlussphase überschlugen sich die Ereignisse. In der 86. Minute erzielte Cristian Riveros per Kopfball das 3:1, Nicolás Fedor und Greddy Perozo stellten in der 89. und 92. Minute den 3:3 Endstand her.

Venezuela trifft damit im Viertelfinale der Copa am 18.07. (00:15 Uhr MEZ) auf Chile.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: avn

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Angiven

    Juble noch solange Du kannst !!!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!