Audi Cup 2011: Porto Alegre – AC Milan 2:0

Datum: 27. Juli 2011
Uhrzeit: 15:17 Uhr
Ressorts: Brasilien, Sport
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Im Spiel um Platz drei sind beim Audi Cup in München der Sport Club Internacional de Porto Alegre aus Brasilien und der italienische Top-Club AC Milan aufeinander getroffen. Der Gewinner der FIFA Klub-Weltmeisterschaft von 2006 besiegte den 18-fachen italienischen Meister nach Elfmeterschießen mit 2:0

AC Milan erwischte wie bereits gegen den FC Bayern München einen Blitzstart und führte nach drei Minuten mit 1:0. Robinho passte auf Ibrahimovic, der aus fünf Metern mit der Hacke einschob. Milan stand in der Folgezeit sehr stabil in der Defensive und machte mit seiner Dreifach-Sechs das Zentrum dicht. Internacional zeigte mehr Spielfreude, hatte sich an die kühlen Sommertemperaturen im süddeutschen Bundesland Bayern gewöhnt. In der 23. Minuten wurden die Angriffsbemühungen belohnt, Damiao netzte aus fünf Metern zum Ausgleich ein. Das Spiel plätscherte dahin, mit einem Unentschieden ging es zum Pausentee in die Katakomben der Allianz-Arena (69.901 Zuschauer).

Internacional kam mit Dampf aus der Kabine, die Samba-Kicker wollten das Turnier nicht ohne Sieg verlassen. Milan zog sich in die eigene Hälfte zurück, blieb mit Kontern allerdings brandgefährlich. In der 60. Minute klingelte es erneut im Kasten von Porto. Nach einem Doppelpass zwischen Robinho und Ibrahimovic kam der Ball zu Pato, der aus zehn Metern locker zum 2:1 einschob. Milan, das erst am 11. Juli mit dem Training begann, konnte in der 80. Minute den Ausgleich durch D’Alessandro nicht verhindern. Nach 90 Minuten stand es 2:2 Unentschieden, das Elfmeterschießen gewann Porto Alegre mit 2:0.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!