Venezuela: „Vino Tinto“ verzeichnet Aufwärtstrend

CHAVEZ-VINO-TINTO

Datum: 05. August 2011
Uhrzeit: 14:17 Uhr
Ressorts: Sport, Venezuela
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Gutes Abschneiden bei Copa América ausschlaggebend

Der jüngste Erfolg der venezolanischen Nationalmannschaft bei der diesjährigen Copa América in Argentinien hat dazu geführt, dass die „Weinroten“ sich in der FIFA/Coca-Cola-Weltrangliste um 29 Plätze verbessert haben. Aktuell belegen die Kicker aus Südamerika Rang 40. Die bis dato beste Platzierung war Rang 47, welche im Jahr 2010 drei Mal erreicht wurde.

Ausschlaggebend für den Sturmlauf in der Tabelle war das gute Abschneiden bei den „Campeonato Sudamericano de Fútbol Copa América“. Die Mannschaft von César Farías besiegte in der Gruppenphase Ecuador (1:0), sowie im Viertelfinale Chile (2:1). Gegen die große brasilianische „Seleção“ und die paraguayische „La Albirroja“ gelang jeweils ein Unentschieden.

Der Nationalmannschaft war bis vor wenigen Jahren wenig bzw. kein Erfolg gegönnt. Fußball wurde praktisch nur an Universitäten gespielt. Wichtigere Sportarten in Venezuela sind Baseball und Basketball. Mittlerweile spielen mehrere Stammspieler der Nationalmannschaft im Ausland. Jeder Fußballbegeisterte Venezolaner/in erinnert sich an den 06. Juni 2008. An diesem Tag wurde der fünffache Weltmeister Brasilien mit 2:0 abgefertigt.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: cubadebate

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Angiven

    Vielleicht doch mal eine Teilnahme bei einer WM.Die Beigeisterung des
    Venezolanos ist schon groß.

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!