Traumurlaub inklusive: die besten Hotels auf den Bahamas

bahamas-728

Die Bahamas locken mit Traumstränden (Foto: Pixabay/CC0)
Datum: 07. August 2018
Uhrzeit: 18:41 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Urlaub tut gut: Über diese schlichte Wahrheit besteht kaum Diskussionsbedarf. Die meisten Menschen dürften sich überdies einig sein, dass die Karibik eine wunderbare Kulisse für erholsame Tage bietet, gesegnet mit einem wohltuenden Klima und traumhafter Natur. Auf den Bahamas haben sich einige edle Hotels angesiedelt, die den Urlaubstraum noch mit jeder Menge Komfort ergänzen.

Wunschlos glücklich am bezaubernden Sandstrand

Das Viva Wyndham Fortuna Beach gehört zu denjenigen Domizilen, die den Gästen kaum noch Wünsche offenlassen. Es verfügt über dreieinhalb Sterne, dürfte also auch für nicht ganz so wohlhabende Urlauber leistbar sein, und glänzt im Internet vorwiegend mit guten und sehr guten Bewertungen. Der Clou: Dieses Hotel liegt im Süden der Insel Grand Bahama an einem bezaubernden, 370 Meter langen Sandstrand, der exakt dem typischen Karibik-Klischee entspricht. Je nach Budget wählt der Reisende sich aus drei verschiedenen Kategorien das passende Zimmer aus, vom schicken Vista Room über das Flora Zimmer bis hin zum immer noch recht ansehnlichen Standardangebot.

Großartiger Standard auf Great Exuma

Das 5-Sterne-Hotel Resort Sandals Emerald Bay Great Exuma richtet sich an Gäste mit gehobenen Ansprüchen, es liegt umgeben von einer tropischen Gartenanlage am wunderschönen Strand von Great Exuma. Der sehenswerte »Exuma Cays National Land & Sea Park« befindet sich gleich nebenan, bereit, um gründlich inspiziert zu werden. In der Residenz selbst erwartet den Urlauber ein vollumfänglicher Concierge-Service mit V.I.P.-Check-in und Gepäck-Service, und wer sich eine Butler-Suite leisten kann, hat seinen privaten Dienstboten gleich mitgebucht. Sieben hauseigene Gourmet-Restaurants und sechs Bars stellen sicher, dass es auch auf dem kulinarischen Sektor an nichts mangelt.

Ein eigenes Paradies

Das Atlantis Hotel auf Paradise Island direkt vor der Küste Nassaus hat immerhin vier Sterne für sich erobert. Es verfügt nicht nur über einen feinsandigen Strand, sondern auch über 40 verschiedene Gastronomien, eine gigantische Pool- und Rutschenanlage sowie elegante Shopping-Arkaden. Außerdem punktet es mit dem größten Casino-Komplex der Karibik, der in jedem Januar Tausende von Pokerfans anzieht. Sie messen sich auf einem extrem prestigeträchtigen Kartenspielturnier: Wer hier den ganz großen Gewinn abräumen möchte, sollte das Spiel stets dominieren, die Ruhe bewahren und konzentriert bleiben. Neben dieser speziellen Klientel zieht das Atlantis mit seinem schicken Yachthafen auch zahlreiche Schiffsbesitzer und die Superreichen aus aller Welt an, die ebenfalls von dem Casino-Angebot auf Paradise Island gerne Gebrauch machen.

Luxuriöses Kleinod für Honeymooner

Das Sandals Royal Bahamian Resort & Spa punktet mit 5 Sternen, ist aber bei Weitem nicht so groß und vielschichtig wie das Atlantis. Dafür genießt es einen hervorragenden Ruf, liegt in der Nähe bekannter Ausflugsziele und richtet sich vorwiegend an romantisch veranlagte Paare. Auffällig viele Flitterwochen-Reisende sind hier zu finden, sie genießen gemeinsam das facettenreiche Wellness-Angebot und die wohltuenden Beauty-Anwendungen. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad mit Bademänteln für alle Gäste. Natürlich darf auch der liebevoll angelegte Pool in dieser Aufzählung nicht fehlen, ebenso wenig wie die direkte Nähe zum Traumstrand.

Auch diese Marke darf nicht fehlen

Das British Colonial Hilton ist nur einen halben Stern von den vollzähligen fünf entfernt, doch seine zahlreichen positiven Bewertungen sprechen eine eigene Sprache. Jedes Zimmer wartet nicht nur mit einem eigenen Bad, sondern auch mit einer Küche auf: Ein Pluspunkt für alle Urlauber, die sich gern mal zwischendurch einen Snack selbst zubereiten möchten. Sogar der Computer darf in der Einrichtung nicht fehlen, so muss niemand unbedingt sein eigenes Notebook mit auf die Reise nehmen. Das amerikanische Frühstück sorgt für einen nährstoffreichen Start in den Tag, zum Mittag- und Abendessen bietet sich der Besuch eines der umgebenden, typisch karibischen Gasthäuser an. Fitness, Wellness und ganz viel Sport halten die Urlauber auf Trab!

Solides Hotel für Städtetouristen

Das Comfort Suites führt uns zurück zu den 3-Sterne-Residenzen mit Pfiff! Es hat sich in Küstennähe angesiedelt und ist für seinen anspruchsvollen Service bekannt. Zum Atlantis Aquarium ist es nur ein kleiner Spaziergang, ebenso wie zum schmucken Nassauer Hafen. Wer also die Hotspots der bahamaischen Hauptstadt besuchen möchte, befindet sich genau am richtigen Platz! Auch hier gilt: Jeder Gast genießt den Komfort eines eigenen Badezimmers, und auch die Kaffeemaschine steht immer griffbereit. Eine hauseigene Gastronomie existiert nicht, dafür sind ein Fitnessstudio und ein Außen-Pool im Hotelangebot enthalten. Der Kosmetik- und Massagebereich konkurriert gemeinsam mit dem Sportprogramm um die Aufmerksamkeit der Gäste!

Die Bahamas sind ohne Frage eine traumhafte Destination: Wer hier seinen Urlaub verbringt, der liebt Perfektion! In diesem Fall ist es also umso wichtiger, ein Domizil zu finden, das keinesfalls zu Enttäuschungen führt, sondern einen gelungenen Urlaub garantiert. Glücklicherweise sind die Karibikinseln mit zahlreichen Hotels aller Kategorien gerüstet, die sich größte Mühe geben, die Ansprüche ihrer Gäste zu erfüllen. Bleibt nur noch eins zu sagen: »Guten Urlaub!«

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2018 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!