„Black Friday“ und „Cyber Monday“ in Lateinamerika beliebt

Download

Die Einkäufe an den beliebten Rabatttagen "Black Friday" und "Cyber Monday" sind auch in Lateinamerika beliebt (Foto: .tecmundo)
Datum: 22. November 2018
Uhrzeit: 14:59 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Die Einkäufe an den beliebten Rabatttagen „Black Friday“ und „Cyber Monday“ sind auch in Lateinamerika beliebt und nehmen laut aktuellen Untersuchungen Jahr für Jahr zu. Eine Studie umfasst sieben lateinamerikanische Länder (Brasilien, Kolumbien, Costa Rica, Chile, Panama, Peru und die Dominikanische Republik) und basiert auf Transaktionen mit elektronischen Zahlungsmitteln am „Black Friday“ und“ Cyber ​​Monday“ von 2017. Die Transaktionen in den untersuchten Ländern nahmen am „Black Friday“ um zwölf Prozent und am „Cyber ​​Monday“ um elf Prozent zu.

In Chile, auf dem Gebiet der „kontaktlosen“ Zahlungen in Lateinamerika führend , wurde das größte Wachstum erzielt. Am „Viernes negro“ 2017 stiegen die Einkäufe der chilenischen Karteninhaber im Vergleich zu 2016 um 59 Prozent und am „Ciber lunes“ sogar um 63 Prozent. Das Wachstum in Panama liegt an diesem Montag bei 35 Prozent, der Anstieg in Kolumbien und Peru am Freitag bei 22 und 21 Prozent. Brasilien verzeichnete im vergangenen Jahr einen Anstieg am „Black Friday“ um neun und am „Cyber ​​Monday“ um fünf Prozent. Costa Rica bildete eine Ausnahme, da am Montag kein Wachstum zu verzeichnen war, im Gegensatz dazu stiegen die Freitagskäufe um drei Prozent. Die Dominikanische Republik erzielte am „Black Friday“ ein Wachstum von sieben und am „Cyber ​​Monday“ um fünf Prozent.

Fünfzehn Prozent der gesamten Einkäufe am „Black Friday“ wurden in den sieben Ländern mit elektronischen Zahlungsmitteln getätigt. Am diesem Freitag des Jahres 2017 wurden in den untersuchten Ländern die höchsten Umsätze in Warenhäusern, bei Haushaltsgeräten und Geschenkartikeln erzielt, während am „Cyber ​​Monday“ der größte Zuwachs beim Einkauf von Büchern und elektronischen Artikeln registriert wurde.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2020 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!