Riviera Maya: Ein Urlaubsparadies färbt sich blutrot

mexico

Quintana Roo ist das beliebteste Reiseziel von Mexiko (Fotos: Gobierno de Quintana Roo)
Datum: 12. Februar 2019
Uhrzeit: 14:48 Uhr
Ressorts: Mexiko, Welt & Reisen
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Mexiko)

Die Riviera Maya ist eine Urlaubsregion an der Karibikküste im Südosten Mexikos. Touristen finden hier eine gut ausgebaute und auf sie ausgerichtete Infrastruktur vor, Pauschaltouristen stammen zum weitaus größten Teil aus den USA und Kanada sowie Europäer. Von den Europäern sind die meisten Deutsche, Engländer und Italiener. Die Lässigkeit und die Brise des türkisblauen Karibischen Meeres haben sich verändert, die seit zwei Jahren anhaltenden bewaffneten Angriffe treiben Touristen immer weiter weg.

Quintana Roo ist das beliebteste Reiseziel von Mexiko. Knapp 16,9 Millionen Touristen besuchten den langgestreckt an der Karibikküste auf der Halbinsel Yucatán liegenden Bundesstaat im Jahr 2017. Die Naturschönheiten und Städte wie Cancún, Tulum und Playa del Carmen wurden zu einem starken Besuchermagnet, aber auch zu Objekten des Verlangens krimineller Gruppen, die die Kontrolle über das Gebiet gewinnen wollten. Mehrere Berichte des Innenministeriums haben dokumentiert, dass es in der mexikanischen Karibik vier wichtige und gefährliche mexikanische Kartelle gibt.

Die Kartelle “ Cártel de Sinaloa“, „Cártel Jalisco Nueva Generación“, „Los Zetas“ und „Cártel del Golfo“ liefern sich blutige Auseinandersetzungen und suchen in dem von in- und ausländischen Touristen stark frequentierten Gebiet ihr „Stück Kuchen“. Laut offiziellen Statistiken stieg die Zahl der Tötungsdelikte um 600 Prozent an (von Januar 2017 bis November 2018 von 100 auf 688). Die Mordrate kletterte damit von acht auf 17 pro 100.000 Einwohner. Aus dem „Nationalen Sicherheits-Index geht hervor, dass Cancún zu den mexikanischen Städten mit der höchsten Unsicherheit im Land gehört. Demnach fühlen sich 84,9 Prozent der Bevölkerung unsicher und leben in permanenter Angst.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2019 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten