Brasilianische Lederhersteller auf der „Interzum 2019“

messe

Mehr als 1.700 Aussteller aus 60 Ländern werden auf der Messe vertreten sein (Foto: interzum)
Datum: 18. Mai 2019
Uhrzeit: 15:00 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Die Internationale Messe Zulieferer Möbelindustrie ist eine internationale Messe für die Möbelindustrie. Sie findet alle zwei Jahre im Mai in Köln statt. An vier Tagen zeigen die Aussteller in neun Hallen auf einer Fläche von etwa 187.000 Quadratmeter die Entwicklungen, Produkte und Technologien in der Zulieferbranche. Die nächste Interzum findet vom 21. bis 24. Mai statt. Mit dabei sind vier brasilianische Lederhersteller, die am Projekt Brazilian Leather teilnehmen, einer Initiative des Zentrums der Brasilianischen Gerberei-Industrie (CICB) und der Brasilianischen Handels- und Investitionsförderungsagentur (Apex-Brasil).

Mehr als 1.700 Aussteller aus 60 Ländern werden auf der Messe vertreten sein, zu der fast 70.000 Besucher erwartet werden. Brasilianische Gerbereien, die den Export von Leder für die Möbelindustrie als eines ihrer Hauptgeschäftsfelder betrachten, finden hier ein wichtiges Zielpublikum, ist doch etwa 20% des Brasilien produzierten Leders für die Möbelindustrie bestimmt. Der stark ausdifferenzierte deutsche Markt hat Zukunft: Von Januar bis März 2019 exportierte Brasilien Leder im Wert von rund 17 Millionen US-Dollar nach Deutschland, das entspricht einem Plus von 40,8% gegenüber dem Vorjahresquartal.

Folgende, von Brazilian Leather unterstützte brasilianische Hersteller werden auf der interzum Präsenz zeigen:

Fuga Couros / Halle 10.1 – A-003
JBS Couros / Halle 10.1 – A-030
Luiz Fuga / Halle 10.1 – B-031
Minuano Indústria de Pele / Halle 10.1 – B-032
CICB / Brazilian Leather / Halle 10.1 – B033

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2019 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!