„Azul“ erzielt Vereinbarung mit „Mercado Libre“

azul

„Azul“ist die Nummer Eins der Fluggesellschaften in Lateinamerika (Foto: Azul)
Datum: 30. August 2019
Uhrzeit: 09:55 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Die brasilianische Fluggesellschaft „Azul Linhas Aéreas“ gab am Donnerstag (29.) bekannt, dass ihre Frachtfluggesellschaft „Azul Cargo Express“ einen Handelsvertrag mit dem E-Commerce-Unternehmen „Mercado Libre“ unterzeichnet hat. „Infolgedessen wird Azul Cargo Express für die Luftzustellung von Einkäufen verantwortlich sein, die über die Mercado Libre-Website getätigt wurden“, heißt es in einer Erklärung der Fluggesellschaft. „Durch diese Partnerschaft hoffen wir, in immer kürzerer Zeit eine extrem hohe Anzahl von Lieferungen zu erreichen“, so Leandro Bassoi, Vice President Logistics Operations bei „Mercado Libre Brazil“. Derzeit macht dieser Markt zehn Prozent des Umsatzes der Cargo-Unit Azul aus.

Azul (AD) ist eine brasilianische Billigfluggesellschaft, die zu etwa 100 inländischen Destinationen fliegt. Während die Fluggesellschaft größere Märkte wie Belo Horizonte, Rio de Janeiro, Salvador da Bahia und Selo Paulo bedient, sind der Großteil ihrer Destinationen kleinere, unterversorgte Märkte. Sie bietet auch einen Flug nach Fort Lauderdale und hat Codeshare-Abkommen mit der Star Alliance und mit United Airlines (UA). Die Drehkreuze der Airline befinden sich am Viracopos International Airport (VCP), am Tancredo Neves International Airport (CNF) und am Flughafen Santos Dumont (SDU). Ihre Flotte besteht aus über 150 Flugzeugen, darunter Airbus, ATR und Embraer Flugzeuge. Die meisten der Flugzeuge sind mit einer Economy Class Einzelkabine konfiguriert, wobei einige Flugzeuge auch über eine Business Class Kabine verfügen.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2021 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!