Und es gibt sie doch: „UFO-Gipfel Brasilien 2019“

ufo

Die eingeladenen Redner sind zwei große Namen in der Welt-Ufologie (Foto: ufologiabrasileira)
Datum: 07. November 2019
Uhrzeit: 15:31 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Das größte Ufologie-Ereignis des Landes – der UFO-Gipfel in Brasilien – erreicht seine zweite Auflage und verspricht wichtige Neuigkeiten und Informationen über die Anwesenheit von Außerirdischen auf dem Planeten. Die Veranstaltung findet zwischen dem 16. und 23. November in vier Bundeshauptstädten statt: Recife (16), Porto Alegre (19), Sao Paulo (21) und Curitiba (23). Die eingeladenen Redner sind zwei große Namen in der Welt-Ufologie. Einer von ihnen ist Nick Pope. Der freiberufliche Journalist war ehemaliger Direktor des UFO Desk des britischen Verteidigungsministeriums, einer Abteilung, die ufologische Ereignisse mit wissenschaftlichem Interesse untersucht und analysiert um herauszufinden, ob außerirdische Bedrohungen möglich sind. „Meine Aufgabe war es Fälle von UFO-Sichtungen und Kontakte mit ihrer Crew zu analysieren um festzustellen, ob sie für England gefährlich sein könnten…und ich hatte Tausende untersucht“, so Pope.

Der andere Redner ist Stephen Bassett, Physiker und bekanntester UFO-Lobbyist in den Vereinigten Staaten. 1996 gründete er die Paradigm Research Group (PRG) die darauf abzielt, das seit rund siebzig Jahren bestehende Embargo der US-Regierung gegen UFO-Aufzeichnungen aufzuheben. Laut Bassett gibt es überwältigende Beweise für die Anwesenheit und Aktion von Außerirdischen auf der Erde, die nicht ignoriert werden können. „Wenn diese Tatsachen weithin aufgedeckt werden, müssen viele Regierungen einen Notfallplan ausarbeiten um sich mit einer neuen Zukunft für die Menschheit zu befassen, die das Leben mit anderen intelligenten Lebensformen einschließt“, sagt Bassett.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2019 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten