Ecuador – Peru: Zunehmende Fremdenfeindlichkeit gegen Flüchtlinge aus Venezuela

kolumbien

Immer mehr Venezolaner flüchten nach Kolumbien (Fotos: MigracionCol/Twitter)
Datum: 09. November 2019
Uhrzeit: 08:42 Uhr
Leserecho: 2 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Die andauernde Krise in Venezuela hat Millionen von Venezolanern gezwungen ihr Heimatland zu verlassen und in verschiedenen Ländern Lateinamerikas Zuflucht zu suchen. Nach Angaben des Amtes des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen (UNHCR) und der Internationalen Organisation für Migration (IOM) haben rund fünf Millionen Venezolaner das Land verlassen, viele von ihnen werden zunehmend Opfer von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit.

Lokale Medien in Ecuador berichten, dass Kinder von venezolanischen Flüchtlingen in der Schule getreten wurden. „Venezolaner, verschwinde von hier. Wir wollen keine Ratten aus Venezuela“, sollen die Mitschüler gerufen haben. In der kolumbianischen Stadt Ventaquemada (Provinz Boyacá) wurden Flugblätter mit der Aufforderung für ein „Kopfgeld“ für einen „toten Venezolaner“ verteilt, bei den Flüchtlingen herrscht zunehmend Angst. Laut der Migrationsbehörde gibt es in Boyacá mehr als 10.000 venezolanische Flüchtlinge, täglich kommen Hunderte hinzu.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2019 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    hombre_812

    zu diesem thema sei nichts hinzuzufügen wenn man sich folgendes offizielles video aus peru anschaut : https://peru21.pe/lima/san-juan-de-lurigancho-alcalde-de-sjl-y-su-discurso-xenofobo-contra-venezolanos-solo-ha-venido-gente-que-consume-drogas-y-sale-a-robar-video-noticia/

  2. 2
    Peter Hager

    Den Reaktionen nach scheint dieser Alcalde Alex Gonzales ein richtig durchgekanllter Idiot zu sein.

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten