Peruanische Schokolade als beste der Welt ausgezeichnet

schoko

Bei den letzten "International Chocolate Awards 2019" wurde die peruanische Schokoladenmarke "Cacaosuyo" in der Kategorie "Plain/Origin Dark Chocolate" mit der Goldmedaille für die besten Produkte ausgezeichnet (Fotos: Cacaosuyo)
Datum: 26. November 2019
Uhrzeit: 13:37 Uhr
Ressorts: Panorama, Peru
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Von „dem am besten gehüteten Geheimnis der Inkas“ bis hin zu international anerkannten Schokoladenerzeugnissen macht die peruanische Schokolade weiterhin Schlagzeilen. Bei den letzten „International Chocolate Awards 2019“ wurde die peruanische Schokoladenmarke „Cacaosuyo“ in der Kategorie „Plain/Origin Dark Chocolate“ mit der Goldmedaille für die besten Produkte ausgezeichnet. Die preisgekrönte Schokoladentafel hat einen 70-prozentigen Anteil mit Kakao aus der Amazonas-Region Perus. Gemäß der Beschreibung des Unternehmens besitzt der Lakuna-Riegel blumige und zitrusartige Noten und die Süße aus Miel de Frutas (typischerweise eine gekochte Mischung aus Panela, Gewürzen, Zitrone und Quittenfrüchten). „Cacaosuyo“ wurde 2012 von zwei peruanischen Unternehmern ohne Schokoladenerfahrung gegründet: Eduardo Lanfranco und Samir Giha.

Dies ist nur die neueste Auszeichnung, die einem peruanischen Schokoladenriegel verliehen wird. Obwohl die Kakaobäume ihren Ursprung im Amazonasgebiet haben und die peruanischen Kakaobohnen seit einiger Zeit exportiert werden, begannen sich die peruanischen Schokoladenproduzenten erst im letzten Jahrzehnt einen Namen zu machen. Ein Großteil davon ist auf den kulinarischen Boom in Peru zurückzuführen und ebenso darauf, dass immer mehr nationale Kokabauern auf die Kakaoernte umsteigen.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2019 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!