„Black Friday“: Kaufrausch in Brasilien

black-friday

Eine Umfrage vom "Instituto Locomotiva" ergab, dass landesweit rund 130 Millionen Erwachsene ein Produkt kaufen und besonders an Elektroartikel interessiert sind (Foto: BlackfridayBrasil)
Datum: 29. November 2019
Uhrzeit: 12:13 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Der „Black Friday“ erfreut sich auch in Lateinamerika großer Beliebtheit. Fast jeder Schnäppchenjäger will zuschlagen, zu Beginn der Weihnachtseinkaufsaison werden Milliarden US-Dollar umgesetzt. Acht von zehn Brasilianern werden an diesem „Schwarzen Freitag“ irgendein Produkt kaufen, viele Ladenbesitzer und Onlinehändler bieten verlockende Rabatte von bis zu einhundertfünfzig Prozent an. Der als eintägiges „Shopping Event“ gedachte Black Friday wird oft auf mehrere Tage verlängert, der Handelsverband Deutschland (HDE) prognostizierte für 2019 eine Umsatzsteigerung am Black-Friday-Wochenende auf 3,1 Milliarden Euro.

Eine Umfrage vom „Instituto Locomotiva“ ergab, dass im größten Land Südamerikas landesweit rund 130 Millionen Erwachsene ein Produkt kaufen und besonders an Elektroartikeln interessiert sind. Ermäßigungen beim Kauf von Mobiltelefonen und TV-Geräten werden erwartet, bei Menschen mit geringerem Einkommen sind hauptsächlich Kleidung und Schönheitsprodukte das Objekt der Begierde. Instituts-Präsident Renato Meirelles ist der Ansicht, dass der Umsatzspitzenwert in diesem Jahr (10. Ausgabe) übertroffen werden sollte und an diesem Freitag (29.) über 3,6 Milliarden Reais den Besitzer wechseln ((1 Brasilianischer Real entspricht 0,24 US-Dollar). In Brasilien werden landesweit sämtliche Transaktionen in Echtzeit überwacht. In der letztjährigen Ausgabe wurden 33,7 Millionen Transaktionen zielgerichtet beobachtet.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2019 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten