Die schönsten Strände in Brasilien – perfekte Orte für einen unvergesslichen Urlaub

praia-brasil

Wer nach traumhaften Stränden in tropischen Gefinden sucht, wird in Brasilien auf jeden Fall fündig (Foto: Pixabay)
Datum: 22. Januar 2020
Uhrzeit: 21:58 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Brasilien ist ein wunderschönes Reiseland. Ob pulsierende Städte, leckeres Essen oder malerische Strände – Brasilien hat wirklich eine Menge zu bieten. Wenn Sie einen erholsamen Urlaub verbringen möchten, sind Sie beim größten Land Südamerikas genau an der richtigen Adresse. In diesem Artikel schauen wir uns einige der schönsten Strände Brasiliens an. An einigen davon können Sie sich sogar ein Boot mieten und auf das Meer hinausfahren.

Natürlich ist sowas auch in Deutschland möglich. Ein Hausboot mieten in Brandenburg wäre nur eine von vielen denkbaren Optionen. Doch das Flair ist natürlich nicht dasselbe, wie bei einer Bootsfahrt in Brasilien. Ganz zu schweigen davon, dass die Strände Brasiliens sich noch für weit mehr Aktivitäten anbieten. Sie können sich aber auch einfach nur auf den weichen Sand legen und die Sonne genießen.

Praia de Jericoacoara

Die Praia de Jericoacoara gilt bisweilen noch als Geheimtipp. Doch ein ruhiges Fischerdörfchen ist der Ort schon lange nicht mehr. Der Strand zieht von Jahr zu Jahr immer mehr Backpacker und Wassersportler an. Es dürfte also nur noch wenige Jahre brauchen, bis die Praia de Jericoacoara von Touristen überlaufen ist. Momentan ist das aber noch keineswegs der Fall. Verlieren Sie also am besten keine Zeit.

Galés

In Maragogi gibt es natürlich nicht nur einen schönen Strand. Schließlich wird die Region nicht grundlos als die brasilianische Karibik bezeichnet. Doch Galés gehört dennoch unumstritten zu den schönsten. Sie bekommen hier nicht nur weißen Sand und türkisenes Wasser, sondern auch traumhafte Korallenriffe geboten. Wenn Sie gerne tauchen, gibt es nur wenige bessere Orte. Wobei Brasilien natürlich ohnehin eines der Tauchparadiese schlechthin ist.

Praia do Forno

Selbsterklärend, dass Rio nicht fehlen darf, wenn von den schönsten Stränden Brasiliens die Rede ist. Einer der zahlreichen schönen Strände im Bundesstaat Rio de Janeiro ist Praia do Forno. Wenn Sie einen tollen Strand mit Waldkulisse suchen, der noch nicht allzu sehr von Touristen überlaufen ist, sollten Sie dem Strand unbedingt einen Besuch abstatten. Ein traumhafter Ort, um sich zu erholen und seinen Urlaub in vollen Zügen zu genießen.

Copacabana

Wenn Ihnen viele Touristen nichts ausmachen, können Sie natürlich auch an die Copacabana. Im Gegensatz zur Praia do Forno ist dieser Strand von Rio um einiges bekannter. Vollkommen zu Recht. Es lässt sich nämlich schlecht leugnen, dass Copacabana ein wahres Paradies ist. Der Strand hat sein ganz eigenes Flair. Sie können nicht nur in der Sonne entspannen, sondern auch leckere Drinks genießen, lebhafter Sambamusik lauschen und auf den Wellen surfen. Wenn Sie ohnehin in Rio sein sollten, ist die Copacabana ein Muss. Doch stellen Sie sich schon mal darauf ein, dass Sie nicht alleine sein werden.

Baía dos Porcos

Fernando de Noronha ist immer eine gute Option, wenn es um traumhafte Strände geht. Einer der schönsten ist aber zweifelsohne die Baía dos Porcos. Obwohl der Strand nicht so groß ist, gibt es hier wirklich eine Menge zu sehen. Sie können beispielsweise Schnorcheln gehen und haben dabei eine gute Chance, dass Sie den ein oder anderen Hai erblicken.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2020 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!