Ein Studium in Südamerika – Bildung in einer globalen Welt

universitaet-mexiko

Das Studium in einem Land in Südamerika ist für viele Studenten eine echte Chance (Foto: Pixabay)
Datum: 06. März 2020
Uhrzeit: 18:59 Uhr
Ressorts: Leserberichte
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Du möchtest ein Semester an einer Partneruni absolvieren, um die Sprache, aber auch das Land und seine Kultur besser kennenzulernen? Oder bist du der Meinung, dass ein vorübergehendes Studium in einem anderen Land deiner zukünftigen Karriere gut tut und dich in einer globalisierten Welt weiterbringt? Fest steht tatsächlich, dass ein Studium im südamerikanischen Land jede Menge Vorteile mit sich bringt. Neben den bereits genannten Faktoren gehört auch die Sammlung neuer Kontakte dazu, außerdem ermöglicht ein Studium im Lateinamerika das Umgehen des in Deutschland geltenden Numerus Clausus.

Während ein Auslandssemester früher zumeist an einer Universität in Europa oder den USA absolviert wurde, werden die unterschiedlichen Länder Lateinamerikas mittlerweile immer beliebter, da sie für Studenten viel zu bieten haben. Neben dem Kennenlernen der verschiedenen Kulturen liegen die Hauptgründe in einer finanziellen Unterstützung, einer sicheren Anerkennung der Studienleistung und eine Verbesserung der Sprachkenntnisse in Spanisch oder Portugiesisch. Doch auch die Vielseitigkeit des Kontinents bieten Studenten eine einzigartige Perspektive.

Sich optimal auf das Studium im Ausland vorbereiten

Das Studium in einem Land in Südamerika ist für viele Studenten eine echte Chance, um die Bildung an der Universität mit dem Erlernen oder Vertiefen einer Sprache zu verbinden. Gleichzeitig können sie sich intensiv mit der Kultur und der Landschaft des jeweiligen Ziellandes beschäftigen und schulen so ihre eigene interkulturelle Kompetenz, die im späteren Berufsleben – besonders für international operierende Unternehmen – durchaus von Vorteil sein kann.

Wenn auch du planst, dein Auslandssemester in einem lateinamerikanischen Land zu verbringen, unternimm diese Schritte zur Vorbereitung auf ein Auslandsstudium. Diese Maßgaben und Methoden helfen dir, alles bereits im Vorfeld optimal zu organisieren und so dazu beizutragen, dass du dich während des Aufenthalts an der Partneruniversität vollständig auf die Lehrinhalte konzentrieren kannst. Die Grundvoraussetzung liegt allerdings immer noch in guten bis sehr guten Sprachkenntnissen in der Sprache, in der an der Uni gelehrt wird, damit du sämtliche Lehrinhalte von Anfang an verstehst und dein Fachwissen kontinuierlich ausbauen kannst.

Außerdem ist es für die Studenten unbedingt erforderlich, dass alle Voraussetzungen für das Studium erfüllt sind. Neben dem Nachweis der Studienzulassungen, notwendigen Zertifikaten und Versicherungsunterlagen gehören auch die Organisation von Wohnraum dazu – ein Fakt, an den vielleicht nicht jeder Student als Erstes denkt. Auch die Finanzierung des Studiums im Ausland muss gesichert sein, da im Ausland häufig Studiengebühren verlangt werden.

Ein großer Sprung für die eigene Karriere

Viele Unternehmen im deutschsprachigen Raum setzen heutzutage auf Studenten, die bereits einen Zeitraum im Ausland gelebt bzw. gearbeitet haben. Ein Auslandssemester oder ein Praktikum, das im Ausland absolviert wurde, erhöht die Karrierechancen nach Abschluss des Studiums wesentlich. Vor allem international operierenden Unternehmen setzen auf den Einsatz von Arbeitskräften mit Auslandserfahrung.

Viele, die den Schritt über die Landesgrenzen hinweg gewagt haben, bringen positive Erfahrungen wieder mit nach Hause. Ein Auslandsstudium trägt nicht nur dazu bei, das eigene Studium voranzutreiben und durch andere Denkansätze zu ergänzen, sondern es half auch, die Persönlichkeit der Studierenden zu prägen und das Selbstbewusstsein zu stärken. Sie haben gelernt, mit den Herausforderungen während des Studiums besser umzugehen. Und es sind eben diese Fähigkeiten, die die späteren Arbeiter sehr zu schätzen wissen.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

Berichte, Reportagen und Kommentare zu aktuellen Themen – verfasst von Lesern von agência latinapress. Schicken auch Sie Ihre Erfahrungen, Erlebnisse oder Ansichten an redaktion@latina-press.com

© 2009 - 2020 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!