„Amazon Mexiko“: Logistikinvestition in Höhe von 100 Millionen US-Dollar

versandriese

Insgesamt betreibt das Unternehmen jetzt fünf Logistikzentren, zwei Unterstützungsgebäude und zwei Sortierzentren in Lateinamerikas zweitgrößter Volkswirtschaft (Foto: Amazon)
Datum: 22. Oktober 2020
Uhrzeit: 15:56 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Mexiko)

Der börsennotierte US-amerikanische Onlineversandhändler „Amazon“ investierte 100 Millionen US-Dollar in die Eröffnung neuer Lagerhäuser in Mexiko. Dies gab der Konzern am Donnerstag (22.) bekannt und wies darauf hin, dass dadurch schnellere Lieferungen ermöglicht werden. Zu den neuen Einrichtungen gehören zwei Logistikzentren – eines in der Nähe der nördlichen Stadt Monterrey und eines in der Nähe des Werks in Guadalajara – sowie ein Unterstützungsgebäude im Bundesstaat Mexiko in der Nähe von Mexiko-Stadt. Das Unternehmen eröffnete außerdem zwölf Lieferstationen und erreichte damit landesweit insgesamt siebenundzwanzig dieser Einrichtungen.

„Durch den Aufbau eines soliden Infrastrukturnetzwerks kann das Unternehmen einen schnellen Versand anbieten und näher als je zuvor an den Kunden bleiben“, so die Erklärung von „Amazon“. Monterrey und Guadalajara sind nach dem expansiven Mexiko-Stadt die beiden größten Ballungsräume des Landes. Die neuen Einrichtungen umfassen laut „Amazon“ insgesamt 69.000 Quadratmeter und generieren 1.500 direkte und indirekte Arbeitsplätze.

Insgesamt betreibt das Unternehmen jetzt fünf Logistikzentren, zwei Unterstützungsgebäude und zwei Sortierzentren in Lateinamerikas zweitgrößter Volkswirtschaft, wo es 2015 seine Online-Shopping-Site startete. „Amazon“ hat auch den Weg nach Brasilien gefunden, wo kürzlich das fünfte und größte Fulfillment-Center mit einer Fläche von 100.000 Quadratmetern eröffnet wurde.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2020 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!