Covid-19: Chile führend bei Impfungen in Lateinamerika – Update

panzer

Laut "Our World in Data" von der Universität Oxford ist das Land führend bei Pro-Kopf-Impfungen in Lateinamerika (Foto: minsal)
Datum: 10. Februar 2021
Uhrzeit: 10:44 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Chile hat am Dienstag (9.) die 1-Millionen-Marke bei COVID-19-Impfungen erreicht. Damit liegt die kleine, aber wohlhabende Andennation an die Spitze der Impfkampagne in der Region (pro Kopf). Das Gesundheitsministerium teilte in einer Erklärung mit, dass bis zum späten Dienstagabend (Ortszeit) 1.025.580 Menschen geimpft wurden – ungefähr eine Woche nachdem das ehrgeiziges Impf-Programm gestartet wurde. Chile hat sich zum Ziel gesetzt, bis Ende März rund fünf Millionen Menschen – mehr als ein Viertel seiner Bevölkerung – zu impfen. Das Programm ist freiwillig und kostenlos.

Laut „Our World in Data“ von der Universität Oxford ist das Land führend bei Pro-Kopf-Impfungen in Lateinamerika. Bis zum 8. Februar wurden 4,17 Dosen pro 100 Einwohner verabreicht. Brasilien und Mexiko, die beide ähnliche Kampagnen gestartet haben, haben jeweils weniger als 2 Dosen pro 100 Personen registriert. Chile hatte bereits frühzeigig Verträge mit dem US-amerikanischen Unternehmen „Pfizer“, dem britisch-schwedischen Unternehmen „AstraZeneca“, dem US-amerikanischen Unternehmen „Johnson & Johnson“ und dem chinesischen Unternehmen „Sinovac“ unterzeichnet.

Update, 12. Februar

In nur zehn Tagen hat Chile über zwei Millionen Impfungen verabreicht. Seit dem 27. Dezember 2020 wird in Deutschland mit Comirnaty von BioNTech/Pfizer der erste in der EU zugelassene Impfstoff gegen das Coronavirus gespritzt, seit dem 12. Januar auch der Impfstoff der US-amerikanischen Firma Moderna. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts wurden in Deutschland insgesamt 2.556.697 Menschen geimpft.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2021 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!