„Modulares Flugzeug“ erhält internationalen Designpreis

flugzeug-modular

Datum: 07. April 2021
Uhrzeit: 16:58 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Das vom brasilianischen Flugzeughersteller „Embraer“ entwickelte Embraer-Kollaborationskonzept „Modulares Flugzeug“ hat einen internationalen Designpreis erhalten. „FLEXCRAFT“ ist ein Konzept für modulare und ferngesteuerte Flugzeuge, das eine schnelle Rekonfiguration der Kabine für verschiedene Missionen ermöglicht. In der Kategorie „Transportation Design“ gewann es nun den International Design Award (IDA). Mit Lande- und Startmöglichkeiten auf kurzen Start- und Landebahnen und der Nutzung alternativer Energiequellen will das Konzept Ideen für die Umgestaltung der Zukunft der Luftverkehrsmobilität fördern und dabei menschliche, technologische, soziale und wirtschaftliche Perspektiven auf nachhaltige Weise verbinden.

Die IDA hob das Passagiererlebnis durch die Flexibilität des Rumpfdesigns und neue Technologien hervor. Zu den untersuchten Einsatzmöglichkeiten gehören unter anderem der Transport von Passagieren und Fracht, die Unterstützung von Katastrophenschutzaktivitäten, die Überwachung, die aeromedizinische Evakuierung und die Landwirtschaft. Die Initiative wurde durch das Programm „Portugal 2020“ im Rahmen des Operationellen Programms für Wettbewerbsfähigkeit und Internationalisierung durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung finanziert.

„Diese Auszeichnung ist eine Anerkennung für die Bemühungen, die Innovation und die wissenschaftliche Forschung von Embraer und allen Partnern in diesem konzeptionellen Projekt, das Möglichkeiten und Wege für die Transformation der zukünftigen Luftmobilität aufzeigt“, so Maurílio Albanese Novaes Júnior, Embraers Leiter der Technologieentwicklung. Die wissenschaftliche Forschung zielte darauf ab, die kritischen Technologien dieses Konzepts, wie z.B. Konfiguration, Flexibilitätslösungen und Produktionsprozesse und -materialien, in einer integrierten Weise zusammenzuführen. Durch das FLEXCRAFT-Projekt konnten unter anderem die Entwicklung neuer Produktionsprozesse, ökoeffiziente Technologien und die Integration neuer Materialien evaluiert werden.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2021 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.