Einschränkungen in Brasilien: Einsatz der Streitkräfte auf den Straßen

brasilien

In Brasilien besitzt das Militär eine hohe Glaubwürdigkeit bei der Bevölkerung (Foto: Ministerio)
Datum: 25. April 2021
Uhrzeit: 15:16 Uhr
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Redaktion
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Nach Angaben von Präsident Jair Messias Bolsonaro verstoßen die Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus gegen die Verfassung, die die Freiheiten der Bürger garantiert. Der Oberste Gerichtshof unterstützt mit einem Urteil seit April letzten Jahres lokale Regierungsbeamte (Gouverneure), die während der Pandemie restriktive Maßnahmen ergriffen haben. Am 12. April hatte Bolsonaro bereits einen Hinweis auf das gegeben, was er „Chaos“ nennt. Er argumentierte, dass immer mehr Menschen ihren Arbeitsplatz, ihr Einkommen und ihre Lebensgrundlage verlieren. „Chaos klopft an die Tür der Brasilianer. Fragen Sie, was jeder von uns für Brasilien und seine Freiheit tun kann und machen Sie sich bereit“, hatte er in seinen sozialen Netzwerken erklärt.

„Wenn die restriktiven Maßnahmen von Bürgermeistern und Gouverneuren gegen COVID-19 das Chaos weiter fördern, werde ich die Armee erforderlichenfalls auffordern Artikel 5 der Verfassung wiederherzustellen“, so das Staatsoberhaupt in einem Interview mit „TV A Crítica Amazonas“. Artikel 5 der brasilianischen Verfassung bezieht sich auf die individuellen Rechte der Bevölkerung wie Freizügigkeit oder Religionszugehörigkeit.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2021 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    C.H. Sievers

    Es ist die absonderliche Auffassung des Hr. Bolsonaro hier zu lesen, dass der oberste Brasilianische Gerichtshof, die Maßnahmen der Gouverneure, zur Eindämmung der Seuche gut heißt, also legitimiert, der Brasilianische Staatspräs. aber meint deswegen das Militär dagegen auffahren lassen zu wollen.
    Ich nenne das faschistoides, despotisches Gebaren und die Vorbereitung zu einer Militärdiktatur, sprich Putsch.
    Wer verhält sich also gegen die Verfassung?
    Dieser höchst fragwürdige Typ gehört abgesetzt und hinter Schloss und Riegel.

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!