Beitritt Brasiliens zur OECD steigert Wirtschaftswachstum

oecd

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (Organisation for Economic Co-operation and Development) ist eine internationale Organisation mit 37 Mitgliedstaaten (Foto: OECD)
Datum: 27. April 2021
Uhrzeit: 15:15 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Der Beitritt Brasiliens zur OECD könnte laut einer Studie der staatlichen Forschungsgruppe „Ipea“ das Wirtschaftswachstum pro Kopf um 0,4% jährlich steigern. Demnach würde die Mitgliedschaft Kapitalflüsse, Investitionen und den internationalen Handel stimulieren und das Wachstum des Bruttoinlandsprodukts um etwa sieben Milliarden US-Dollar pro Jahr ankurbeln, so das Institut für angewandte Wirtschaftsforschung in einem aktuellen Bericht. Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (Organisation for Economic Co-operation and Development) ist eine internationale Organisation mit 37 Mitgliedstaaten, die sich der Demokratie und Marktwirtschaft verpflichtet fühlen. Die meisten Mitglieder gehören zu den Ländern mit hohem Pro-Kopf-Einkommen und gelten als entwickelte Länder.

Das brasilianische Pro-Kopf-BIP ist in den letzten Jahren stark gesunken, da sich die Wirtschaft nicht vollständig von der tiefen Rezession von 2015-16 erholt und die Währung gegenüber dem US-Dollar abgewertet hat. Nach Angaben der Zentralbank lag das Pro-Kopf-BIP zu konstanten Dollarpreisen im vergangenen Jahr bei 6.819,97 US-Dollar, dem niedrigsten Wert seit 2006 und etwa der Hälfte des 2011 erreichten Höchststandes von mehr als 13.000 US-Dollar.

Besonders stark war der Rückgang im vergangenen Jahr, als die Landeswährung Real fast dreißig Prozent ihres Wertes gegenüber dem US-Dollar verlor. Die Zahlen der Zentralbank zeigen, dass das BIP pro Kopf im Jahr 2019 fast 9.000 US-Dollar betrug. In lokaler Währung lag das Pro-Kopf-BIP der größten Volkswirtschaft Lateinamerikas im vergangenen Jahr bei 35.172 Reais und damit knapp unter dem Allzeithoch von 35.247 Reais im Jahr 2019.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2021 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!