Tourismus Südamerika: Peru neues Mitglied des WTTC

peru

Peru ist auch Teil der WTTC-Liste der sicheren Reiseziele und wurde mit dem "Safe Travels Stamp" ausgezeichnet (Foto: Alex Proimos)
Datum: 20. Mai 2021
Uhrzeit: 13:14 Uhr
Ressorts: Peru, Welt & Reisen
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Im Rahmen der „Fitur 2021“ in Madrid (Spanien) hat der „World Travel & Tourism Council“ (WTTC) Peru zu seinem neuen Mitglied ernannt. Damit wird das an Ecuador, Kolumbien, Brasilien, Bolivien und Chile grenzende südamerikanische Land Zugang zum WTTC-Kollaborationsnetzwerk haben, das aus mehr als zweihundert Unternehmen und Reisezielen besteht und dreißig Prozent dessen ausmacht, was der Tourismussektor weltweit generiert. Der „World Travel & Tourism Council“ ist ein Forum für die Reise- und Tourismusbranche. Es setzt sich aus Mitgliedern der globalen Geschäftswelt zusammen und arbeitet mit Regierungen Hand in Hand, um das Bewusstsein für die Reise- und Tourismusbranche zu schärfen.

„Für das WTTC ist es eine Ehre, dass Peru in die Liste der Mitgliedsländer aufgenommen wird. Dies wird die weltweiten Bemühungen zur Förderung eines sicheren Reisens und zur Wiederherstellung des Vertrauens der Touristen verstärken. Wir danken den peruanischen Behörden für ihr Vertrauen und werden zusammenarbeiten, um die rasche Erholung der touristischen Aktivitäten zu fördern“, so Maribel Rodríguez, Vizepräsidentin des „WTTC“. Als Mitglied des „WTTC“ wird Peru in der Lage sein, sich an der Entwicklung gemeinsamer Projekte zu beteiligen, bewährte Praktiken in den Bereichen Reisen und Tourismus auszutauschen und Informationen zu erhalten, die von der internationalen Organisation generiert wurden.

Peru ist auch Teil der WTTC-Liste der sicheren Reiseziele und wurde mit dem „Safe Travels Stamp“ ausgezeichnet. Es ist bereits eines der sieben Länder in Südamerika, die diese Besonderheit aufweisen: Argentinien, Brasilien, Chile, Kolumbien, Ecuador und Paraguay.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2021 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!