Langstrecke: Avianca vertraut dem Dreamliner

dream

"Avianca" hat derzeit dreizehn Flugzeuge dieses Typs in ihrer Flotte (Foto: Avianca)
Datum: 22. Oktober 2021
Uhrzeit: 11:56 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

„Avianca“ wird die Boeing 787-8 Dreamliner als einziges Großraumflugzeug auf ihren Langstreckenflügen einsetzen. „Unter Berücksichtigung des aktuellen und künftigen Streckenbedarfs, der Kapazität, der betrieblichen Effizienz und der Rentabilität werden wird das Flugzeug auf Langstreckenflügen in Amerika und Europa einsetzen“, so Rohit Philip, Chief Financial Officer von „Avianca“. „Eines der strategischen Ziele von Avianca ist die Vereinfachung der Flotte und die Steigerung der Effizienz; die Entscheidung für die 787-8 als einzigen Langstreckenflugzeugtyp ist ein wichtiger Schritt in Richtung dieses Ziels. Dank des offenen und konstruktiven Dialogs mit Boeing, Rolls-Royce, Leasinggebern und Finanzinstituten können wir mit Stolz bestätigen, dass wir weiterhin den Dreamliner einsetzen werden, ein außergewöhnliches Flugzeug, das angesichts seiner Fähigkeiten, Eigenschaften, Effizienz und seines Komforts das Beste für unser Unternehmen und unsere Kunden ist. Wir gehen davon aus, dass wir unsere auf Geschäftskunden ausgerichtete Bestuhlung in der Business-Kabine beibehalten werden, während wir den Rest des Flugzeugs in den nächsten achtzehn Monaten mit modernster Bestuhlung umgestalten werden“, fügte er hinzu.

Das Flugzeug, dessen Erwerb das Unternehmen 2007 bekannt gab, verfügt über eine Technologie, mit der eine größere Reichweite erzielt werden kann, während gleichzeitig zwanzig Prozent weniger Treibstoff verbraucht und deutlich weniger CO2-Emissionen erzeugt werden als bei Flugzeugen der vorherigen Generation. Außerdem bietet es eine höhere Frachtkapazität, eine bessere Treibstoffeffizienz und mehr Sitzplätze, was sich positiv auf die finanziellen Ergebnisse der Fluggesellschaft auswirkt. „Avianca“ hat derzeit dreizehn Flugzeuge dieses Typs in ihrer Flotte.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2021 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!