Chile und Paraguay unterzeichnen Freihandelsabkommen

hile

Die Außenminister von Chile und Paraguay, Andrés Allamand bzw. Euclides Acevedo, haben am Mittwoch (1.) ein Freihandelsabkommen zwischen den beiden Ländern unterzeichnet (Foto: Governo)
Datum: 02. Dezember 2021
Uhrzeit: 13:31 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Die Außenminister von Chile und Paraguay, Andrés Allamand bzw. Euclides Acevedo, haben am Mittwoch (1.) ein Freihandelsabkommen zwischen den beiden südamerikanischen Ländern unterzeichnet. Dadurch werden die Handelsbeziehungen vertieft und die bilaterale Agenda gestärkt. Der Pakt modernisiert den Regelungsrahmen und die bestehenden bilateralen Beziehungen, die bisher durch das Abkommen über die wirtschaftliche Ergänzung (ACE 35) geregelt wurden, das Chile und die Mercosur-Länder in den 1990er Jahren unterzeichnet hatten und das sich vor allem auf die Zollliberalisierung konzentrierte.

Das neue Abkommen trägt nicht nur zur Intensivierung des Handels mit Paraguay bei, sondern bildet auch den Abschluss eines Verhandlungsprozesses, den Chile bereits mit Uruguay, Argentinien und Brasilien erfolgreich geführt hat. „Dieses Abkommen enthält Bestimmungen und zielt darauf ab, den Handel zu steigern und die Schaffung von Arbeitsplätzen in unseren Ländern zu fördern, was sich positiv auf die wirtschaftliche Reaktivierung nach der Pandemie auswirken wird. Es umfasst auch Themen wie Gleichstellung, Arbeitsfragen und Umwelt“, so Allamand.

Während des Treffens unterzeichneten die Minister auch fünf bilaterale Instrumente. Dabei handelt es sich um die gegenseitige Anerkennung und den Austausch von Führerscheinen, die Zusammenarbeit im Verteidigungssektor, die Stärkung der Prävention, Untersuchung und Unterstützung von Opfern des Menschenhandels, die Zusammenarbeit im Bereich der Telekommunikation und der digitalen Wirtschaft sowie die Zusammenarbeit zwischen den diplomatischen Akademien beider Länder.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2022 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!