Honor bereitet Expansion in Lateinamerika vor

honor

Honor ist ein chinesischer Anbieter von Smartphones und ähnlichen Geräten wie Tablet-Computern, Notebooks, Smart Homes und Wearables (Foto: HonorCL)
Datum: 16. Januar 2022
Uhrzeit: 12:06 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

„Honor“, eines der aufstrebenden Technologieunternehmen Chinas, hat mit dem „Honor Magic V“ sein erstes faltbares 5G-Smartphone in China vorgestellt und reiht sich damit in die Reihe von „Samsung“, „Huawei“, „Xiaomi“, „Motorola“ und anderen ein. „Honor hat den Ehrgeiz, die leistungsstärkste Smartphone-Marke auf dem Premium-Markt für faltbare Smartphones zu werden und wir sind zuversichtlich, dass unser erstes faltbares Design mit bestehenden Modellen sehr wettbewerbsfähig sein wird“, so George Zhao, CEO von „Honor Device Co“.

Andrea Molina, Marketing- und PR-Managerin von „Honor Chile“, kommentierte das weitere Smartphone-Angebot des Unternehmens in Lateinamerika wie folgt: „Die Markteinführung der Telefone hat in der Region bereits mit der Honor 50-Serie begonnen, die ein großer Erfolg war. Sie wird bald in Chile eintreffen und einen ersten wichtigen Meilenstein in unserem Land darstellen. Das ist erst der Anfang, denn wir haben für die kommenden Monate neue Produkte geplant. Jedes Land bestimmt die Geräte, die in seinem lokalen Markt ankommen werden,und damit auch das Datum ihrer Ankunft“, daher empfahl Molina den Verbrauchern, in den sozialen Netzwerken auf dem Laufenden zu bleiben. Zurzeit sind Geräte des Herstellers bereits in Mexiko, Peru, Kolumbien, Bolivien, Panama und Ecuador erhältlich.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2022 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!