Lateinamerikanische Entwicklungsbank vergibt 600 Millionen US-Dollar an Kolumbien

caf

Die Entwicklungsbank Lateinamerikas (CAF) hat zwei Darlehen in Höhe von insgesamt 600 Millionen US-Dollar an Kolumbien genehmigt (Foto: caf)
Datum: 10. März 2022
Uhrzeit: 12:29 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Die Entwicklungsbank Lateinamerikas (CAF) hat zwei Darlehen in Höhe von insgesamt 600 Millionen US-Dollar an Kolumbien genehmigt. Zusätzlich zu diesen beiden Darlehen genehmigte die multilaterale Organisation laut einem Bericht von „Reuters“ externe, staatlich garantierte Finanzierungen in Höhe von bis zu 1,2 Milliarden US-Dollar, um Investitionsinitiativen zu finanzieren, die zur Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung und der im „Contribución Nacionalmente Determinada“ (NDC) Kolumbiens festgelegten Ziele beitragen.

Die Darlehen sind eine Anerkennung für die Führungsrolle der kolumbianischen Regierung bei Themen mit großen sozioökonomischen Auswirkungen wie dem Klimawandel, der Förderung der Kreativ- und Kulturwirtschaft und der Verringerung der Armut im ganzen Land“, so Sergio Díaz-Granados, der geschäftsführende Präsident des CAF, in der Erklärung. Das erste Darlehen in Höhe von 300 Millionen US-Dollar dient u.a. der Beschaffung wirksamer Informationen für die Entwicklung der Kreativwirtschaft, der Stärkung des institutionellen Umfelds für ihre Konsolidierung und die Verknüpfung von öffentlichem und privatem Sektor sowie der Förderung ihrer Integration mit internationalen Märkten und anderen Produktionssektoren.

Das zweite Darlehen, ebenfalls in Höhe von 300 Millionen US-Dollar, soll die Bemühungen der kolumbianischen Regierung um die Entwicklung von Strategien zur Verbesserung des Managements der biologischen Vielfalt und des Klimaschutzes unterstützen, so die Organisation weiter. In den letzten fünf Jahren hat der Bank Finanzierungen in Höhe von 10,876 Milliarden US-Dollar für Kolumbien genehmigt.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2022 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!