Mobile Vermögenswerte von „Oi“ verkauft

pleite-2

Das Unternehmen hat siebzig Millionen Kunden, ist der viertgrößte Mobilfunkbetreiber des Landes und hat nach eigenen Angaben Schulden in Höhe von 65,4 Milliarden Reais (Foto: ScreenshotTV)
Datum: 13. April 2022
Uhrzeit: 15:39 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

„Telefónica“, „Telecom Italia“ (TIM) und „Claro“ werden den Kauf des Mobilfunkgeschäfts von „Oi“ am Mittwoch (20. April) abschließen. Dies teilte die brasilianische Telefongesellschaft ihren Aktionären in einer Erklärung an die Börse von Sao Paulo mit. „Telefónica“ wird 5,5 Milliarden brasilianische Reais (ca. 1,17 Milliarden US-Dollar) zahlen, um 10,5 Millionen Kunden, 43 MHz an Frequenzen und 2.700 Mobilfunkstandorte in seine Bilanz aufzunehmen. In einem am Dienstag (12.) veröffentlichten Bericht schätzte die „Bank of America“, dass die Hinzufügung der Kunden von „Oi“ in diesem Jahr einen Bruttobetriebsgewinn (Ebitda) von 165 Millionen US-Dollar und in den nächsten drei Jahren mehr als 217 Millionen US-Dollar einbringen würde.

In einer Erklärung teilte „Telefónica Brasil“ mit, dass die Übernahme das Wachstum beschleunigen und angesichts der operativen Synergien Effizienzsteigerungen bewirken und gleichzeitig das Kundenerlebnis verbessern wird. Zudem wurde betont, dass die Genehmigung des Abkommens die Investitionskapazität, die Wettbewerbsfähigkeit und die technologische Innovation des gesamten Sektors stärkt. Die Vereinbarung, die vom brasilianischen Verwaltungsrat für wirtschaftliche Verteidigung (CADE) mit Auflagen genehmigt wurde, sieht eine gemeinsame Auszahlung von 3,509 Milliarden US-Dollar durch die drei wichtigsten Betreiber des Landes vor.

Dies bedeutet die Konsolidierung von drei großen Betreibern im Mobilfunksegment des südamerikanischen Landes, die als Bedingung für den Kauf die Nutzung ihrer Netze an kleinere Betreiber abtreten müssen. Der Verkäufer, der sich in einem gerichtlichen Umstrukturierungsverfahren befindet, wird den Mittelzufluss zur Rückzahlung eines Teils seiner Schulden verwenden.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2022 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!