Brasilien: Anlageverwaltungsgesellschaft bietet digitale Konten an

x

Derzeit hat das Unternehmen mehr als 3 Millionen aktive Kunden und mehr als 130 Milliarden US-Dollar in Verwahrung (Foto: XP)
Datum: 21. Juni 2022
Uhrzeit: 06:28 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Die brasilianische Anlageverwaltungsgesellschaft „XP Inc“ wird kostenlose digitale Konten mit Dienstleistungen wie Einzahlungen, Überweisungen, Zahlungen und Debitkarten anbieten – ohne die von Privatkundenbanken erhobenen Kontoführungsgebühren. Der Vorstandsvorsitzende Thiago Maffra erklärte in einer Mitteilung, dass das Unternehmen eine „transparente Beziehung zu den Kunden ohne missbräuchliche Gebühren“ anstrebe. „XP Inc“ bietet festverzinsliche Produkte, Aktien, Investmentfonds und private Altersvorsorgeprodukte sowie Vermögensverwaltung und andere Finanzdienstleistungen an. „XP“ bedient Kunden in Brasilien und hat Niederlassungen in São Paulo, Rio de Janeiro, New York, Miami, London und Genf. Derzeit hat das Unternehmen mehr als 3 Millionen aktive Kunden und mehr als 130 Milliarden US-Dollar in Verwahrung.

Das Angebot an Debitkartenkonten, die für den Empfang von Gehältern genutzt werden können, konkurriert mit dem traditioneller Banken wie dem Anteilseigner „Itau Unibanco Holding SA“ und „Banco Bradesco“, aber auch mit großen brasilianischen Digitalbanken wie „Nubank“, die 40 Millionen Kunden hat und „Banco Inter“. „XP“ bietet die Bankkonten zunächst seinen Investment- und Kreditkartenkunden an und geht davon aus, dass alle Maklerdienste bis Oktober Zugang zu digitalen Bankkonten haben werden.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2022 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.