Microsoft: Erstes Labor für künstliche Intelligenz in Lateinamerika

micro

Der multinationale Konzern Microsoft wird in Uruguay sein erstes Labor für künstliche Intelligenz und das Internet der Dinge in Lateinamerika einrichten (Foto: Microsoft)
Datum: 24. Juni 2022
Uhrzeit: 06:14 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Der multinationale Konzern Microsoft wird in Uruguay sein erstes Labor für künstliche Intelligenz und das Internet der Dinge in Lateinamerika einrichten und hofft, dass es zu einem „Kanal“ für weitere Unternehmungen in diesem Bereich wird, die im Ausland „florieren“. Rashmi Misra, General Manager für künstliche Intelligenz und neue Technologien bei Microsoft Lab, kündigte am Donnerstag (23.) auf einer Pressekonferenz an, dass das Zentrum, das im Technologischen Labor von Uruguay (LATU) in Montevideo eingerichtet wird, in drei Jahren mindestens dreihundert Projekte fördern soll. Misra, die in dieser Woche verschiedene Organisationen, Universitäten und Start-ups in Uruguay besuchte, sagte, sie sei „begeistert“ von dem, was in dem südamerikanischen Land passieren wird, wo der Technologieriese nach München (Deutschland) und Shanghai (China) sein drittes AI & IoT Insider Lab außerhalb der Vereinigten Staaten einrichten wird.

„Wir haben ein Umfeld gesehen, das von Anfang an sehr innovationsfördernd ist, von sehr jungen Kindern, die Zugang zu Technologie haben, wirklich eifrig lernen wollen und die auch aus einigen Schulen mit sehr soliden Grundlagen kommen, was den Innovationsprozess für Start-ups wirklich rationalisiert“, so Misra. Sie betonte, dass die Aufmerksamkeit des vor 47 Jahren von Bill Gates und Paul Allen gegründeten Unternehmens in Uruguay vor allem durch den Impuls geweckt wurde, den der Ceibal-Plan, der 2007 in Uruguay im Rahmen des Modells „Ein Computer pro Kind“ von Nicholas Negroponte ins Leben gerufen wurde, bei den jungen Menschen auslöste, die heute in ihren eigenen Unternehmen Innovationen entwickeln.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2022 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.