FIFA Fussball-Weltmeisterschaft: Uruguay strebt ersten Sieg gegen Portugal an

uru

Am zweiten Spieltag heißt der Gegner Portugal und die Begegnung verspricht ein spannendes Spiel zu werden (Foto: conmebol)
Datum: 28. November 2022
Uhrzeit: 09:51 Uhr
Ressorts: Sport, Uruguay
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Die uruguayische Nationalmannschaft ist mit einem torlosen Unentschieden gegen Südkorea in die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022 gestartet. Die Charrúas hatten die besten Chancen des Spiels, doch zwei Pfostenschüsse verhinderten den Sieg der Mannschaft von Diego Alonso. Das Spiel gegen die Asiaten war auch ein Meilenstein für Kapitän Diego Godin. Der Verteidiger gab nicht nur sein viertes Debüt bei einer FIFA Fussball-Weltmeisterschaft, sondern war mit 36 Jahren und 281 Tagen auch der älteste Spieler, der für La Celeste an diesem Turnier teilnahm. Am zweiten Spieltag heißt der Gegner Portugal und die Begegnung verspricht ein spannendes Spiel zu werden. Die Europäer besiegten Ghana mit 3:2 und sind Tabellenführer der Gruppe H. La Celeste hat zwei Punkte Rückstand und ein Sieg wäre wichtig, um im Rennen um die Qualifikation zu bleiben.

Das Spiel findet ab 16:00 Uhr (uruguayischer Zeit) im Lusail-Stadion in Doha, Katar, statt. Die Uruguayer werden in Kenntnis des Ergebnisses von Südkorea gegen Ghana spielen, die sich ab 10:00 Uhr im Education City Stadium gegenüberstehen werden.

Uruguay vs. Portugal

Stadion: Lusail (Doha, Katar)

Ortszeit: 22:00h – (GMT+3)

Uruguay Zeit: 16:00h – (UTC – 3)

Schiedsrichter: Alireza Faghani (Iran)

Assistent 1: Mohammadreza Mansouri (Iran)

Assistent 2: Mohammadreza Abolfazli (Iran)

VAR: Abdulla Al-Marri (Katar)

– Hintergrund

Es ist das zweite Spiel zwischen Portugal und Uruguay bei einer Weltmeisterschaft. Die Südamerikaner haben Portugal im Achtelfinale von Russland 2018 ausgeschaltet. Uruguay hat vier seiner letzten fünf WM-Spiele gegen europäische Mannschaften gewonnen (darunter ein 2:1-Sieg gegen Portugal), das letzte Aufeinandertreffen mit einem solchen Gegner aber gegen Frankreich verloren. La Celeste hatte vor dieser Serie nur zwei ihrer 25 Spiele gewonnen. Portugal hat nur eines seiner letzten neun Spiele gegen südamerikanische Mannschaften in allen Wettbewerben gewonnen: ein 1:0-Freundschaftsspiel gegen Argentinien im November 2014. Nach dem 3:2-Sieg gegen Ghana will Portugal seine ersten beiden WM-Spiele zum dritten Mal gewinnen. Dies gelang ihnen bereits bei den Turnieren 1966 und 2006, bei denen Portugal jeweils das Halbfinale erreichte.

Uruguay ist in den letzten beiden WM-Spielen ohne Torerfolg geblieben. Nur ein einziges Mal (zwischen 1986 und 1990) gab es drei Spiele in Folge ohne Torerfolg bei diesem Turnier. Andererseits hat La Celeste bei den letzten drei Weltmeisterschaften das zweite Spiel der Gruppenphase gewonnen. Uruguay hat in den letzten fünf Spielen der WM-Gruppenphase kein Gegentor kassiert: Keinem Team ist es in der Geschichte des Turniers gelungen, sechs Spiele in Folge zu gewinnen (einschließlich der zweiten und letzten Gruppenrunde der ersten Auflagen). Edinson Cavani und Luis Suárez trafen für Uruguay bei den Weltmeisterschaften 2010, 2014 und 2018 und beide könnten die ersten uruguayische Spieler werden, die bei vier verschiedenen Ausgaben des Turniers ein Tor erzielten.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2023 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!