Tourismus Südamerika: Zunahme der Reisenden in Uruguay

uruguay

Uruguay hat in den ersten drei Quartalen des Jahres mehr als 2,76 Millionen Touristen empfangen (Foto: UnsleberHartmut/Latinapress)
Datum: 26. Oktober 2023
Uhrzeit: 13:04 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Uruguay hat in den ersten drei Quartalen des Jahres mehr als 2,76 Millionen Touristen empfangen. Dies sind mehr als die 2,46 Millionen Besucher, die im gesamten Jahr 2022 in das südamerikanische Land kamen. Nach Angaben der Abteilung für Forschung und Statistik des Tourismusministeriums verzeichnete das dritte Quartal des Jahres mit 792.734 Besuchern die höchste Zahl an Touristen in den letzten zehn Jahren. Zwischen Juli und September beliefen sich die Gesamtausgaben der Touristen auf 305 Millionen Dollar (288 Millionen Euro) und lagen damit höher als im gleichen Quartal des Jahres 2022. Touristen aus Argentinien und Brasilien waren die am stärksten vertretenen Ausländer im kleinsten spanischsprachigen Land Südamerikas. Hervorzuheben ist in diesem Zusammenhang die Zunahme der Besucher aus Brasilien, die mit 150.007 fast 19 % der Gesamtzahl ausmachten. Das sind 22,8 % mehr als im Jahr 2017, einem der besten Jahre für den Tourismus in diesem Land.

Was die Einreise argentinischer Staatsbürger betrifft, so verzeichnet der Bericht des Ministeriums 263.807 Besucher, das sind 19,77 % mehr als im gleichen Quartal 2022. Mit anderen Worten, einer von drei Besuchern, die nach Uruguay kommen, stammt aus Argentinien. Die Ausgaben der Argentinier beliefen sich auf 98 Millionen Dollar (92,5 Millionen Euro) und die der Brasilianer auf rund 63 Millionen Dollar (59,5 Millionen Euro). Für den Minister für Tourismus, Tabaré Viera, zeigen die Zahlen die Konsolidierung des Wachstums des Sektors im Land, vor allem im Einreiseverkehr. „Das ist ein Rekord, denn er übertrifft die Jahre 2019 und 2017, die bereits die besten des Jahrzehnts waren“, betonte er.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2023 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!