Peru kündigt größten Bewässerungsplan seiner Geschichte an

wasser

Perus Minister für landwirtschaftliche Entwicklung und Bewässerung hat die Schaffung eines landwirtschaftlichen Bewässerungsstreifens angekündigt (Foto: Proyecto Especial CHINECAS)
Datum: 16. Mai 2024
Uhrzeit: 08:10 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Perus Minister für landwirtschaftliche Entwicklung und Bewässerung hat die Schaffung eines landwirtschaftlichen Bewässerungsstreifens angekündigt. Der größte Bewässerungsplan in der Geschichte des südamerikanischen Landes sieht die Durchquerung des gesamten peruanischen Hochlands vor, allein in der ersten Phase wurden Investitionen in Höhe von 120 Millionen US-Dollar veranschlagt. Auf einer Konferenz im Präsidium des Ministerrats (PCM) erklärte Ángel Manero, dass sich das Projekt in der Planungsphase befinde. Zuvor war die Unterzeichnung eines Abkommens mit der Regionalregierung von Ancash angekündigt worden, das die juristische Regulierung von Ländereien vorsieht. Das Ancash-Projekt gilt als eines der 15 größten seiner Art in der Welt.

„Wir haben den Entwurf eines großen Bewässerungsprojekts für die gesamte Andenregion fertiggestellt, das heißt den Entwurf. Vielleicht das spektakulärste in der Geschichte von Midagri (Ministerio de Agricultura). Es wird 120.000 Hektar Land für die Wiederherstellung von Terrassen im Hochland und im Dschungel umfassen, das ist dreimal so viel wie Majes Siguas“, erklärte Manero. Majes-Siguas ist ein Bewässerungsprojekt in Peru, das vorsieht, Wasser aus dem Colca-Fluss in den Siguas-Fluss zu Bewässerungszwecken zu leiten und weiter Wasser aus dem Apurimac-Fluss zu entnehmen. Die geschätzten Investitionen der peruanischen Regierung belaufen sich in der ersten Phase auf 120 Millionen US-Dollar. Um eine Vorstellung davon zu bekommen, belaufen sich die Investitionen für das Bewässerungssystem „Chavimochic“ in der dritten Phase auf 750 Millionen US-Dollar, während sie in „Chinecas“ 700 Millionen US-Dollar übersteigen.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2024 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.