Lebenserwartung in der Dominikanischen Republik und anderen Ländern der Karibik

alter

Martinique, Guadeloupe und Puerto Rico gehören zu den karibischen Territorien mit der höchsten Lebenserwartung: zwischen 80 und 83 Jahren, während andere Länder der Region, wie die Dominikanische Republik, die Bahamas und Dominica, eine Spanne von 75 Jahren nicht überschreiten (Foto: Latinapress)
Datum: 08. Juli 2024
Uhrzeit: 15:42 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Martinique, Guadeloupe und Puerto Rico gehören zu den karibischen Territorien mit der höchsten Lebenserwartung: zwischen 80 und 83 Jahren, während andere Länder der Region, wie die Dominikanische Republik, die Bahamas und Dominica, eine Spanne von 75 Jahren nicht überschreiten. Die Informationen sind in der Rangliste „Lebenserwartung nach Ländern“ enthalten, die von der Organisation World Population Review mit Daten der Vereinten Nationen (UN) für das Jahr 2023 erstellt wurde. Die Plattform zeigt, dass Jamaika, St. Kitts und Nevis (mit 72 Jahren) und Haiti (mit einer Lebenserwartung von 65 Jahren) auf den letzten Plätzen liegen.

Wachstum der dominikanischen Bevölkerung bis 2060 erwartet

World Population Review stellt fest, dass die Bevölkerung der Dominikanischen Republik nach den aktuellen Prognosen bis etwa 2060 wachsen wird und dann ihren Höchststand von 12,89 Millionen Einwohnern erreichen wird. „Nach dem Erreichen der Höchstbevölkerung wird die Dominikanische Republik einen demografischen Rückgang erleben, der die Bevölkerung bei 11,01 Millionen Menschen belassen wird“, so die Organisation. Weiter heißt es: „Die Fruchtbarkeitsrate in der Dominikanischen Republik liegt derzeit bei 2,36 Geburten pro Frau, ein Wert, der seit den 1950er Jahren Jahr für Jahr sinkt. Dieser Rückgang der Fruchtbarkeitsrate hat in Verbindung mit dem negativen Wanderungssaldo das Bevölkerungswachstum erheblich verlangsamt. Von 2019 bis 2020 betrug die Bevölkerungswachstumsrate 1,01 %, wodurch die Bevölkerung um etwa 109.000 Personen zunahm. Dieser allgemeine Rückgang der Bevölkerungswachstumsrate wird sie schließlich auf null bringen, und dann wird der Rückgang der Bevölkerung des Landes beginnen.“

In der vergangenen Woche hat das Nationale Statistikamt (ONE) in seinem jüngsten Bericht über die X. nationale Volks- und Wohnungszählung im Jahr 2022 festgestellt, dass die Wachstumsrate der dominikanischen Bevölkerung seit Beginn des letzten Jahrhunderts auf 1,11 % gesunken ist. Der „durchschnittliche Dominikaner“ ist demnach ein Erwachsener im Alter von fast 29 Jahren. Bei dieser statistischen Erhebung wurden in diesem Jahr 10.773.983 Einwohner in der Dominikanischen Republik gezählt, was bedeutet, dass seit der letzten Volkszählung im Jahr 2010 ein Anstieg von 1.326.223 Personen zu verzeichnen war, was einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von 1,11 % entspricht. Dies ist die niedrigste Rate in der jüngeren Geschichte des Landes, in der seit 1920, als die erste Volkszählung in den Jahren der ersten amerikanischen Invasion durchgeführt wurde, ein Abwärtstrend zu verzeichnen ist.

Weltbevölkerungsbericht

World Population Review ist eine unabhängige, gewinnorientierte Organisation, die sich für die Bereitstellung aktueller globaler Bevölkerungs- und demografischer Daten einsetzt“, heißt es in einem Profil auf der Website der Organisation. „Die meisten demografischen Daten sind in Tabellenkalkulationen, hinter komplexen APIs oder in umständlichen Tools versteckt. World Population Review hat sich zum Ziel gesetzt, diese Daten durch Grafiken, Diagramme, Analysen und Visualisierungen leichter zugänglich zu machen. Wir bemühen uns auch, die neuesten verfügbaren Informationen zu präsentieren und unsere eigenen Prognosen auf der Grundlage des jüngsten Wachstums zu entwickeln“, heißt es weiter.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2024 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.