Venezuela: Gesundheitszustand von Chávez entwickelt sich befriedigend

chav

Datum: 15. Dezember 2012
Uhrzeit: 09:11 Uhr
Leserecho: 8 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Erholung geht langsam, aber stetig voran

Nach Angaben der venezolanischen Regierung entwickelt sich der Gesundheitszustand von Präsident Hugo Chávez befriedigend. Der 58-jährige habe bereits mit seiner Familie gesprochen und soll dabei als erstes nach seinem Volk gefragt haben.

chav

„Der Präsident hat mit seinen unmittelbaren Familienangehörigen gesprochen. Seine ersten Worte waren: Wie geht es meinem Volk. Grüße an alle Venezolaner/innen““. gab Informationsminister Ernesto Villegas bekannt. „Die Erholung geht langsam, aber stetig voran“, fügte er hinzu.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: avn

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    alexandro

    Wie geht es meinem Volk? Beschissen solange Sie regieren.. Gute Besserung in jeder Hinsicht

  2. 2
    Robin

    Nicht meckern, handeln!!!!
    Setzt diesen Kranken, in jeder Hinsicht Kranken endlich ab! Ich versteh die Venezulaner wirklich nicht. Es kommt noch so weit, daß ein Scheintoter auf Kuba vereidigt wird.

  3. 3
    Lobito gris

    Zombies sind zwar tot, können aber immer noch Schaden anrichten!

  4. 4
    Martin Bauer

    Wenn der Gesundheitszustand von Chávez zufriedenstellend entwickelt, warum lebt er dann noch?

  5. Sein Volk….? Gehört ihm das auch? Hat er also auch verstaatlicht. Tz,Tz

    • 5.1
      Martin Bauer

      Der wollte vermutlich nur wissen ob es noch da ist. Und dann hat er die Grenzen schliessen lassen.

  6. 6
    Der Bettler

    Die Schmierenkomödie steuert seinen Höhepunkt zu!! Das Volk ist auch schon sein Eigentum,und in Cuba legt er seinen Amtseid ab,wenn er kann.
    Meistens geht es Krebspatienten nach schweren Eingriffen kurze Zeit ganz
    gut,sozusagen das letzte aufflackern der Lebensenergie,aber dann geht es
    rapide bergab.Morgen bei der Wahl wird auch wieder beschissen von hinten bis vorne,eben echt Venezuela.Ich hoffe,daß diesesmal die Opposition Einspruch einlegt.

  7. 7
    VE-GE

    Ich bin ganz deiner Meinung *Der Bettler*

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!