Argentinien weiht den ersten nachhaltigen Flughafen des Landes ein

flughafen

Die Lage des Flughafens Comodoro Rivadavia ist von strategischer Bedeutung (Foto: Governo)
Datum: 05. Mai 2019
Uhrzeit: 16:45 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Argentinien hat am Freitag (3.) den ersten nachhaltigen Flughafen des Landes eröffnet. Dieser befindet sich nach Angaben des Ministeriums für Verkehr in der Stadt Comodoro Rivadavia in der Provinz Chubut, 1.745 Kilometer südlich von Buenos Aires. „Das neue Gebäude wurde unter Einhaltung hoher Energieeffizienzstandards gebaut und wird das Wohlbefinden der mehr als 700.000 Passagiere verbessern, die es pro Jahr besuchen“, so das Statement von Minister Guillermo Dietrich, der den Terminal in Betrieb nahm. Die Investitionen beliefen sich auf rund 55,5 Millionen US-Dollar.

„Nach 45 Jahren ohne Investitionen verfügt der Flughafen Comodoro Rivadavia nun über ein neues Passagierterminal, das geräumiger und moderner ist und über modernste Technologie und internationale Standards mit geringen Umweltauswirkungen verfügt. Das Gebäude wurde auf zwei Etagen mit Materialien von sehr hoher Qualität und nachhaltigen Prozessen errichtet“, hob der Minister hervor.

Die Lage des Flughafens Comodoro Rivadavia ist von strategischer Bedeutung, da er die große Region Patagonien im Süden Argentiniens luftgebunden verbindet. Das Projekt umfasste die Erneuerung der zentralen Landebahn, der Rollwege und der Plattform, die Installation eines neuen Leitsystems, den Bau eines neuen Kontrollturms und ein neues Feuerwehrgebäude. Der Terminal wurde von 4.200 Quadratmeter auf 6.500 Quadratmeter erweitert. Darüber hinaus wurde die Kapazität der Fahrzeugparkplätze verdoppelt.

Offiziellen Angaben zufolge nutzten in den ersten vier Monaten des Jahres 220.000 Passagiere den Flughafen Comodoro Rivadavia, was einem Wachstum von mehr als 30 Proeznt im Vergleich zu 2015 entspricht.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2019 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!