Paraty in das UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen

brasilien

Paraty ist eine Stadt in Brasilien im Bundesstaat Rio de Janeiro (Foto: Embaixada do Brasil em Berlim)
Datum: 09. Juli 2019
Uhrzeit: 18:35 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Das UNESCO-Welterbekomitee, in dem Brasilien aktuell den stellvertretenden Vorsitz innehat, hat auf seiner jüngsten Sitzung am 5. Juli 2019 in Baku, Aserbaidschan, die Stätte „Paraty und Ilha Grande – Kultur und Biodiversität“ in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen. Es handelt sich um die erste sogenannte gemischte Stätte aus Natur- und Kulturerbe. Die Kulturlandschaft Paraty und Ilha Grande – Kultur und Biodiversität” besteht aus fünf Elementen: dem Nationalpark Serra da Bocaina, dem Naturreservat Juatinga, der Altstadt von Paraty, dem Staatspark Ilha Grande und dem Biosphärenreservat Praia do Sul.

Neben Paraty besitzt Brasilien weitere 21 UNESCO-Welterbestätten:

Weltkulturerbe:

1. Die Stadt Brasília
2. Historisches Zentrum der Stadt Salvador
3. Historisches Zentrum der Stadt São Luís
4. Historisches Zentrum der Stadt Diamantina
5. Historisches Zentrum der Stadt Goiás Velho
6. Historisches Zentrum der Stadt Olinda
7. Historische Stadt Ouro Preto
8. Jesuitenmissionen der Guaraní
9. Ensemble der Moderne in Pampulha
10. Rio de Janeiro: Carioca-Landschaften zwischen Bergen und Meer
11. Heiligtum Bom Jesus do Congonhas
12. Platz São Francisco in der Stadt São Cristóvão
13. Nationalpark Serra da Capivara
14. Archäologische Stätte Valongo-Kai

Weltnaturerbe:

1. Reservate der Südöstlichen Atlantischen Wälder
2. Brasilianische Atlantikinseln: Reservate Fernando de Noronha und Rocas-Atoll
3. Schutzgebiet Zentral-Amazonas
4. Nationalpark Iguaçu
5. Cerrado-Schutzgebiete: Nationalparks Chapada dos Veadeiros und Emas
6. Schutzgebiet Pantanal
7. Schutzgebiete der Atlantischen Wälder an der Küste der Entdeckung

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2019 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!