TUI baut Angebot mit neuen Direktflügen in die Dominikanische Republik aus

FLUG

Ab dem 1. Mai bis zunächst Ende Oktober 2020 können TUI Gäste mit Eurowings nonstop ab Düsseldorf immer mittwochs, freitags und sonntags in den in den Karibikurlaub starten (Foto: Latinapress)
Datum: 07. November 2019
Uhrzeit: 08:40 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

TUI baut ihr Flugangebot in die Dominikanische Republik in der Sommersaison 2020 aus: Ab dem 1. Mai bis zunächst Ende Oktober 2020 können TUI Gäste mit Eurowings nonstop ab Düsseldorf immer mittwochs, freitags und sonntags in den in den Karibikurlaub starten. Das Großraumflugzeug Typ Airbus A330 wird mit 283 Sitzen bestuhlt sein und neben der Economy Class auch eine Premium Economy Class sowie Business Class anbieten. Mit den drei neuen Eurowings-Direktflügen steigert TUI das Angebot an Flugsitzen in die Karibikdestination um 50 Prozent.

„Die Dominikanische Republik zählt zu den wichtigsten Fernstreckenzielen der TUI. Mit dem Vollcharter möchten wir das Wachstum und unsere Marktführerschaft hier weiter vorantreiben“, sagt Patrick Hogrefe, Leiter TUI Produktmanagement Sun and Beach. TUI hat in der Dominikanischen Republik über 80 Hotels und eine Rundreise im Programm. Darunter auch sechs Hotels der beliebten Hotelmarke RIU. Der Bestseller ist das Vier-Sterne-Hotel Riu Bambu in Punta Cana.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2019 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten