„JBS“ kauft Australiens „Rivalea“ für 135 Millionen US-Dollar

jbs

JBS ist der weltweit größte Fleischproduzent (Foto: JBS)
Datum: 08. Juni 2021
Uhrzeit: 19:40 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Der brasilianische Fleischkonzern „JBS“ hat am Dienstag (8.) den Kauf des australischen Unternehmens „Rivalea“ für 135 Millionen US-Dollar bekannt gegeben. Nach Angaben des größten Fleischproduzenten der Welt verfügt „Rivalea“, eine Tochtergesellschaft des in Singapur notierten Lebensmittelkonzerns „QAF“, über eine umfangreiche Produktpalette in mehreren Kategorien und ist führend in der Schweinefleischverarbeitung in Australien. „Rivalea“ hat einen Jahresumsatz von 310 Millionen US-Dollar, einen Bruttobetriebsgewinn (Ebitda) von rund 28 Millionen US-Dollar und auch zwei Verarbeitungsbetriebe mit mehr als 1.000 Mitarbeitern. Zu den Produkt-Marken, die von „Rivalea“ produziert werden, gehören „Riverview Farms“, „Family Chef“ und „St. Bernard’s“.

Die Übernahme dieses neuen Unternehmens wird es dem größten Fleischverarbeitungsunternehmen in Südamerika ermöglichen, seine Produktdiversifizierung in dem ozeanischen Land zu erhöhen, das Volumen an Mehrwertprodukten in „Primo“, der australischen Tochtergesellschaft von „JBS“, zu steigern sowie neue Möglichkeiten für den Inlandsverkauf und den Schweinefleischexport zu eröffnen. „Mit dem Kauf von Rivalea wird JBS zu einem führenden Unternehmen in der Schweinefleischverarbeitung in Australien. Wir werden unser Portfolio um wichtige Marken erweitern, um gute Voraussetzungen zu schaffen, das Wachstum unseres Marken- und Mehrwertgeschäfts zu beschleunigen und unsere Exportplattform zu stärken“, erklärte JBS-CEO Gilberto Tomazoni.

Die endgültige Übernahme durch „JBS“ steht unter dem Vorbehalt bestimmter behördlicher Genehmigungen durch die australische Wettbewerbs- und Verbraucherkommission und das Foreign Investment Review Board.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2021 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!