Deutscher Forscher und Tochter in Paraguay ermordet – Update

mord-2

Der aus Deutschland stammende Archäologe Bernard Raymond Von Bredow und seine Tochter sind am 22. Oktober in ihrem Haus in Areguá in Paraguay ermordet aufgefunden worden (Foto: Archiv)
Datum: 02. November 2021
Uhrzeit: 11:37 Uhr
Ressorts: Panorama, Paraguay
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Der aus Deutschland stammende Archäologe Bernard Raymond Von Bredow und seine Tochter sind am 22. Oktober in ihrem Haus in Areguá in Paraguay ermordet aufgefunden worden. Nach Angaben der Behörden wurden der 62-jährige zusammen mit seiner 14-jährigen Tochter gefoltert. Der Gerichtsmediziner Héctor Meza stellte fest, dass „der Mann einen Schuss in den Hinterkopf und eine Austrittswunde im Nacken hatte. Es gibt Anzeichen dafür, dass er zuvor gefoltert wurde, denn er hat Verletzungen im Gesicht und blaue Flecken am Auge. Seine Tochter wurde mit einer Schusswunde in einer Badewanne gefunden“. Laut Gerichtsmediziner verblutete der Teenager.

Kommissar Hugo Grance, Leiter des Morddezernats der Nationalen Polizei, erklärte, dass der Tatort völlig verwüstet war, so dass die erste Hypothese lautet, dass der Doppelmord zum Zwecke eines Raubes begangen wurde. Bislang wurde in diesem Fall noch niemand verhaftet.

Update, 3. November

„Wir haben eine ziemlich heiße Spur zu den Tätern“, teilte der Leiter der Mordkommission der paraguayischen Polizei in einer Pressekonferenz mit. Die Ermittler verdächtigen eine Gruppe von Bauarbeitern, die das Haus ausbauen wollten und die das Opfer fünfzehn Tage zuvor entlassen hatte. Neben einer großen Anzahl von Tischler- und Drechslerwerkzeugen, die im Haus gefunden wurden, wurde auch ein verschlossener Safe entdeckt. Das Objekt war das Ziel der Kriminellen und da sie es nicht öffnen konnten, wurden Bernard Raymond Von Bredow und seine Tochter angriffen. Eine Schwester des Archäologen wird in Paraguay erwartet, um die Überführung der Leichen zu organisieren.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2021 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!