Rekordverdächtige Hitzewelle in Argentinien – Update

hitze (1)

Die Temperaturen in Argentinien, wo das trockene und heiße Wetter aufgrund der La-Nina-Wetterlage bereits die Ernte beeinträchtigt, machten das Land für mehrere Stunden zum heißesten Ort der Erde (Foto: AgenciaBrasil)
Datum: 12. Januar 2022
Uhrzeit: 13:44 Uhr
Ressorts: Argentinien
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Argentinien erlebt eine historische Hitzewelle mit Temperaturen von über 40 Grad Celsius. Stromnetze werden zunehmend belastet und die Bewohner dazu gezwungen, Zuflucht im Schatten zu suchen. Bei Temperaturen von bis zu 45 °C in Teilen des südamerikanischen Landes waren Hunderttausende von Menschen ohne Strom, als die Stromnetze in und um die bevölkerungsreiche Hauptstadt Buenos Aires ausfielen. Auch in weiten Teilen Paraguays klettert das Thermometer auf weit über 40 Grad Celsius. Die Temperaturen in Argentinien, wo das trockene und heiße Wetter aufgrund der La-Nina-Wetterlage bereits die Ernte beeinträchtigt, machten das Land für mehrere Stunden zum heißesten Ort der Erde und lösten damit Teile Australiens ab, die sich in der Nacht abgekühlt hatten. Selbst am frühen Morgen wurden Temperaturen von über 31 Grad registriert. Die örtlichen Behörden warnten die Einwohner, sich in der heißesten Zeit des Tages nicht in der Sonne aufzuhalten, leichte Kleidung zu tragen und ausreichend zu trinken. Der Meteorologe Lucas Berengua erklärte, die Hitzewelle sei außergewöhnlich und könnte im Land Rekorde aufstellen.

Für einige wirft die Hitzewelle Fragen zum Klimawandel und zu extremerem Wetter auf. In den letzten Jahren gab es in Argentinien ungewöhnlich viele Waldbrände in der Umgebung des Hauptflussdeltas und der Wasserstand des großen Parana-Flusses sank auf einen fast 80-jährigen Tiefstand.

Update, 15. Januar

Städte und Gemeinden in Argentinien und den benachbarten Ländern Südamerikas verzeichnen Rekordtemperaturen. „Praktisch ganz Argentinien und auch die Nachbarländer wie Uruguay, Südbrasilien und Paraguay erleben die heißesten Tage der Geschichte“, so Cindy Fernandez, Meteorologin beim offiziellen nationalen Wetterdienst. In vielen Städten wurden die höchsten Temperaturen seit Beginn der Aufzeichnungen gemessen, wobei sich einige Gebiete auf bis zu über 45 Grad Celsius erhitzten, so der Wetterdienst. „In Argentinien, vom Zentrum Patagoniens bis in den Norden des Landes, werden Temperaturen von 40 Grad oder mehr gemessen“, sagte Fernandez. Die Hitze und eine anhaltende Dürre haben die Getreideproduktion des Landes beeinträchtigt, obwohl es Hoffnung gibt, dass ein erwarteter Temperaturrückgang in der nächsten Woche eine Regenperiode mit sich bringt, die sowohl die Pflanzen als auch die Menschen abkühlt.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2022 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.