Interamerikanische Entwicklungsbank gewährt Peru Darlehen

dollar-1-1-1

Die Interamerikanische Entwicklungsbank (IDB) hat Peru ein Darlehen in Höhe von vierundsiebzig Millionen US-Dollar für die Verbesserung und Erweiterung der Regenwasserkanalisation für mehr als dreißigtausend Haushalte in Puerto Maldonado und El Triunfo gewährt (Foto: Archiv)
Datum: 20. Januar 2022
Uhrzeit: 15:58 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Die Interamerikanische Entwicklungsbank „Banco Interamericano de Desarrollo“ (BID) hat Peru ein Darlehen in Höhe von vierundsiebzig Millionen US-Dollar für die Verbesserung und Erweiterung der Regenwasserkanalisation für mehr als dreißigtausend Haushalte in Puerto Maldonado und El Triunfo gewährt. Die IDB-Finanzierung hat einen Auszahlungszeitraum von fünf Jahren mit einer Tilgungsdauer von 14,5 Jahren und einer tilgungsfreien Zeit von 6,5 Jahren. Der Zinssatz basiert auf dem Referenzzinssatz „Secured Overnight Financing Rate“ (SOFR) für die Währung US-Dollar. Die peruanische Regierung wird ihrerseits 29,3 Millionen US-Dollar aus eigenen Mitteln in das Projekt investieren.

Das Hauptziel der Investition besteht darin, die Zahl der Haushalte mit angemessenem Zugang zu städtischen Regenwasserentwässerungsdiensten in den beiden Städten zu erhöhen, um die Bevölkerung vor möglichen Überschwemmungen in den Zielgebieten zu schützen. Das Projekt besteht aus zwei Komponenten. Das erste Projekt umfasst Arbeiten an der städtischen Entwässerungsinfrastruktur im Wert von 96,5 Millionen US-Dollar, einschließlich Bau, Sanierung und Erweiterung von Abwasserkanälen sowie grüner Infrastrukturen zur Abflusskontrolle. Im Rahmen der zweiten Komponente werden 3,4 Millionen US-Dollar für die Unterstützung der Kommunalverwaltungen bei der Bewirtschaftung der Entwässerungsinfrastruktur bereitgestellt, um die Nachhaltigkeit der Entwässerungssysteme und das hydro-meteorologische Risikomanagement zu verbessern.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2022 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!