„JetSmart“ beantragt Genehmigung für den Betrieb von Inlandsflügen in Kolumbien

jet

"JetSmart" ist im Besitz von "Indigo Partners LLC", einer privaten Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Arizona, USA (Foto: JetSmart)
Datum: 26. November 2022
Uhrzeit: 09:17 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Die vom US-Investmentfonds Indigo Partners kontrollierte Fluggesellschaft „JetSmart“ hat sich um den Betrieb von Inlandsstrecken in Kolumbien beworben. Die Airline wird im südamerikanischen Land Flugzeuge der Typen Airbus A320 Neo und A321 Neo einsetzen und Strecken zwischen 22 Flughäfen in Kolumbien bedienen. Das Unternehmen teilte mit, dass es an einer öffentlichen Anhörung in Kolumbien teilgenommen hat, bei der es sich für Inlandsstrecken beworben hat, als ersten Schritt, um sich in diesem Land als Betreiber eines öffentlichen Linienverkehrs zu etablieren. „Dies ist ein wichtiger Schritt im Rahmen des Wachstumsplans von JetSmart in Südamerika, wo wir große Chancen auf dem kolumbianischen Markt sehen, den wir ab 2019 mit internationalen Strecken nach Chile bedienen werden“, so der Geschäftsführer der Fluggesellschaft Estuardo Ortiz. Er sagte, dass sich das Verkehrsaufkommen in Kolumbien im Vergleich zur Zeit vor der Pandemie rasch erholt habe und „seit vielen Jahren eine anhaltende Dynamik“ festzustellen sei.

Von den 111 beantragten Strecken führen 91 nicht über Bogotá, was nach Angaben des Unternehmens darauf abzielt, „eine bessere interregionale Anbindung zu bieten, wie sie derzeit in Chile, Argentinien und Peru besteht“. „JetSmart“ nahm Ende 2019 Flüge nach Kolumbien auf, mit Strecken zwischen Santiago de Chile und Bogotá, Cali und Medellín sowie zwischen Antofagasta und Cali. Das 2016 gegründete Unternehmen ist in Argentinien, Brasilien, Kolumbien, Uruguay, Peru, Paraguay und Chile tätig und bedient rund 60 Strecken in ganz Südamerika.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2023 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!