Zur Fußballweltmeisterschaft steht Aruba Kopf

aruba

Auch wenn man es von der traumhaften Karibikinsel Aruba nicht erwartet, so sind die Arubaner doch ein Volk, das Fußball liebt (Foto: Fremdenverkehrsamt Aruba)
Datum: 19. Juni 2018
Uhrzeit: 15:16 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Auch wenn man es von der traumhaften Karibikinsel Aruba nicht erwartet, so sind die Arubaner doch ein Volk, das Fußball liebt. Auf den Straßen, am Strand oder den Fußballplätzen der Insel wird meistens einem Ball hinterhergejagt. Alle vier Jahre zur Weltmeisterschaft steht die Insel deshalb Kopf und der Tagesablauf der Einheimischen richtet sich nach den Spielen der holländischen Nationalmannschaft.

Auch wenn die „Oranje“ in diesem Jahr nicht an der WM teilnimmt, so kann man in nahezu allen Bars und Lokalen der Insel zum Public Viewing zusammenkommen und die Weltmeisterschaft bei einzigartigen Kulissen und leckeren Köstlichkeiten genießen. Nicht zuletzt die multikulturelle Gesellschaft Arubas, bestehend aus über 90 Nationalitäten, trägt zu einem einzigartigen WM-Feeling bei.

The Plaza Café

Das holländische Café ist einer der beliebtesten Orte, um ein spannendes Match bei einem kühlen Bier zu verfolgen. Oder viel wichtiger, mit einem leckeren Frühstück. Während der Weltmeisterschaft öffnet das Café extra zeitig, um auch die morgentlichen Spiele zu übertragen und serviert dabei ein köstliches Frühstück.

Bingo Café

Das Bingo Café ist vor allem ein beliebter Platz bei den Einheimischen. Zahlreiche Arubaner tümmeln sich an den Spieltagen in der Bar direkt am Palm Beach. Durch ihren Flair und die guten Angebote zieht die Bar oft so viele Gäste an, dass die Menschen sogar vor der Bar stehen und gemeinsam die Spiele schauen. Die perfekte Kombination, um gleichzeitig mit den Einheimischen in Kontakt zu kommen und den ein oder anderen Insidertipp der Insel zu erfahren.

Café 080

Traditionelle niederländische Gerichte gepaart mit aufregenden Spielzügen lassen ich hier erleben. Da wird nicht nur das Spiel zum Nervenkitzel sondern auch die Leckereien wie Pommes mit Erdnusssoße, Bitterballen oder die beliebten Fleischrollen Frikandel.

Salt & Pepper

Das Tapas-Restaurant Salt & Pepper öffnet bereits am Morgen und empfängt Gäste daher auch mit leckeren Frühstücks- und Mittagsgerichten. Die zentrale Lage direkt am Palm Beach ermöglicht es, während eines entspannten Tages am Strand trotzdem kein Spiel zu verpassen.

Bros and Beers

Bros and Beers ist eine Craft Beer Bar in der King Plaza Mall Nahe des Eagle Beach. Wie der Name bereits erraten lässt werden hier verschiedene Biersorten ausgeschenkt, die alle samt handwerklich von unabhängigen Brauereien hergestellt werden. Das Sortiment wechselt stetig, sodass keine Langeweile aufkommt. Übertragen werden in der Bar alle Spiele ab 16 Uhr sowie die 14 Uhr Spiele von Portugal x Spanien, Deutschland x Mexiko und Argentinien x Kroatien.

Mulligans

Das Mulligans bietet erstklassiges Interieur und Essen der Spitzenklasse direkt auf dem 9-Loch Golfplatz The Links. Mit Blick über den gesamten Golfplatz und einer atemberaubenden Aussicht auf das karibische Meer genießt man die Speisen und kann nebenbei auf einem der zahlreichen Flat-Sceens die Fußballweltmeisterschaft verfolgen.

Zeerovers

Auf der Speisekarte des kleinen einheimischen Restaurants steht in erster Linie der fangfrische Fisch aus dem Meer. Snapper, Tintenfisch und Shrimps sind nur einige der Spezialitäten. Das Restaurant steht auf Stelzen im Meer und ermöglicht daher eine einmalige Kulisse, um die WM zu verfolgen.

White Modern Cuisine

Das Gourmet Restaurant mit seinem ausgefallenen Konzept ist die Adresse für gehobene Küche auf Aruba. Während der WM überträgt das Restaurant alle Spiele zur Mittagszeit. Extravagant hergerichtetes Essen und die Top Lage, direkt am Strand im Norden der Insel ziehen nicht nur Fußballfans aus Aruba an, sondern auch wahre Feinschmecker.

Moomba Beach Bar

Die größte Bar der Insel befindet sich direkt am schönen Palm Beach. Hier kann man die WM-Spiele gemeinsam mit atemberaubenden Sonnenuntergängen genießen und jedes Spiel zu etwas ganz besonderen machen. Für die Endrundenspiele werden extra große Leinwände aufgestellt, damit jeder die Möglichkeit hat, diese mit den Füßen im Sand bejubeln zu können.

Aruba gehört zur Inselgruppe der niederländischen Antillen vor der Küste Südamerikas und ist ein ideales Ziel für Sonnenanbeter, Wassersportler, Naturfreunde und Kulturliebhaber. Wer sich an den endlosen Sandstränden satt gesehen hat, kann das Landesinnere mit seiner Flora und Fauna erkunden oder sich auf Entdeckungsreise in die koloniale Vergangenheit begeben. Mit einer herausragenden Gastronomie, einer ausgezeichneten Infrastruktur und einem breiten Angebot an Unterkünften kann die Insel selbst höchsten Ansprüchen gerecht werden. Ein karibisches Flair mit niederländischen Einflüssen schafft eine einmalige und absolut sichere Urlaubsatmosphäre, in der sich Groß und Klein gleichermaßen wohlfühlt.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2018 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!