„LATAM Airlines Perú“: Tickets ab 12 US-Dollar

latam

LAN Perú ist Mitglied der Luftfahrtallianz Oneworld Alliance und ist eine Tochtergesellschaft der LATAM Airlines Group (Foto: LATAMBrasil)
Datum: 22. Januar 2019
Uhrzeit: 09:33 Uhr
Ressorts: Peru, Welt & Reisen
Leserecho: 2 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Die Fluggesellschaft „LATAM Airlines Perú“ hat am Montag (21.) eine neue Kampagne angekündigt, bei der Tickets zu niedrigen Preisen verkauft werden. Mit der Initiative „Todos a Bordo“ bietet die Airline Tickets ab 12 US-Dollar inklusive Steuern und Gebühren für Flugreisen aus den Provinzen nach Lima an. Laut José Sabogal, Kaufmännischer Direktor von „LATAM Airlines Perú“, wird die Kampagne „Todos a Bordo“ mehr Menschen dazu ermutigen, mit dem Flugzeug zu reisen.

Die Kampagne mit 9.000 Sitzplätzen auf vier Strecken startet am Dienstag (22.) für fünf Stunden zwischen 09:00 Uhr und 14:00 Uhr Ortszeit, wobei Tickets zwischen dem 8. März und dem 30. April erworben werden können. Die verfügbaren Routen sind Cusco – Lima (ab 12 US-Dollar), Arequipa – Lima ab 13 US-Dollar, Iquitos – Lima ab 14 US-Dollar und Piura – Lima ab 15 US-Dollar.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2019 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    olivia2000

    Ha ha, scheinbar mal wieder nur für Peruaner, bin schon mal auf diesen Diskriminierungsmüll als Europäer reingefallen. Die Einheimischen links die Touristen bitte nach rechts, links 50 Soles rechts 50 Dollar so ein Sch….. ärgere mich heute noch über die diskreminierende Preispolitik der Fluggesellschaften vor allem bei LATAM bei denen ich für einen Flug von Lima bis Cusco und zurück für 4 Leute fast 900 Euro nachzahlen musste, da ich im Netz auf dieses abgezockte Preisgebahren bei der Buchung als Europäer reingefallen bin. Hätte ich das am Flugschalter nicht akzeptiert wäre die Reise geplatzt, ich habe fast in den Bildschirm der Dame gebissen, die natürlich für diese grotten Abzocke nichts konnte.

  2. 2
    olivia2000

    Nachtrag:
    Und das es auch anders geht beweist „Viva Air Peru“, wir als 4 Europäer 2018 im August eine Woche Los Organos für schlappe 390 Euro mit eben Viva Air Peru von Lima nach Piura und eine Woche später zurück, so geht faires fliegen.

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!