WM-Quali in Südamerika: Brasilien will gegen Ecuador an gute Form anknüpfen – Update

neymar

Taining der "Seleção Brasileira" (Foto: Lucas Figueiredo/CBF)
Datum: 04. Juni 2021
Uhrzeit: 11:53 Uhr
Ressorts: Lateinamerika, Sport
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

In der Qualifikation zur „FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022“ hat Brasilien bisher eine 100-prozentige Bilanz. Die „Seleção“ will ihre Führungsposition bestätigen, wenn sie am Freitag (4.) auf die Kicker aus Ecuador trifft. „La Tri“ (Die Drei) wird von Gustavo Alfaro trainiert und hat sich überraschend für Katar 2022 qualifiziert. Das Spiel, das wegen der Corona-Pandemie bereits mehrfach verschoben wurden, findet um 21:30 Uhr Ortszeit im Beira-Rio-Stadion in Porto Alegre statt, wird vom venezolanischen Schiedsrichter Alexis Herrera geleitet und von „TNT Sports“ im Fernsehen übertragen.

Im Vorfeld haben mehrere Spieler der Kanariengelben, die im europäischen Fußball spielen, Trainer Adenor Leonardo „Tite“ Bachi darum gebeten, nicht an der nächsten Copa America teilzunehmen. Auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Ecuador bestätigte Tite das Treffen mit den Spielern der Mannschaft und stellte klar, dass die Entscheidung darüber noch aussteht. Der Vorbehalt hat nichts mit der ernsten gesundheitlichen Situation im Ausrichterland Brasilien zu tun. Die bei europäischen Klubs auf der Gehaltsliste stehenden Kicker wollen lediglich die Zeit nutzen, um sich nach einer aufreibenden Saison in Europa zu erholen.

Update, 5. Juni

Brasilien gewinnt das Spiel durch Tore von Richarlison (65.) und Neymar (90.+4) mit 2:0 und führt die Tabelle nun mit der Optimalausbeute von 15 Punkten vor dem Erzrivalen Argentinien (11 Zähler) und Ecuador (9) an. Am Dienstag gastiert die „Selecao“ beim Tabellenvierten Paraguay.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2021 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.