„Rock in Rio Card“ in Rekordzeit ausverkauft

rock

Die "Rock in Rio Card" entspricht einem Ticket im Vorverkauf für Rock in Rio 2022 (Foto: RockInRio)
Datum: 22. September 2021
Uhrzeit: 10:54 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Das Rockmusik-Festival „Rock in Rio“ ist ausverkauft. Der Verkauf der „Rock in Rio Card“ hatte am Dienstag (21.) um 19:00 Uhr Ortszeit begonnen. „Es ist unglaublich. In Rekordzeit – nur eine Stunde und achtundzwanzig Miniten – waren alle 200.000 zum Verkauf angebotenen Tickets weg“, so die Organisation von „Rock in Rio“. Das Mega-Event fand bisher siebenmal in Rio de Janeiro, siebenmal in Lissabon und dreimal in Arganda del Rey, nahe Madrid, statt. Im Mai 2015 feierte das Festival Premiere in Las Vegas. Unvergesslich bleibt der Auftritt der Kult-Band „Queen“ mit ihrem Idol und Leadsänger Freddie Mercury im Jahr 1985. Das Konzert wurde damals von über 300.000 Zuschauern gesehen und im selben Jahr unter dem Titel „Live in Rio“ auf VHS und Laserdisc veröffentlicht.

Die „Rock in Rio Card“ entspricht einem Ticket im Vorverkauf für Rock in Rio 2022 und gibt dem Käufer die Möglichkeit, das Datum zu wählen, an dem er sie nutzen möchte. Das Festival findet am 2., 3., 4., 8., 9., 10. und 11. September 2022 statt. Die neunte Ausgabe von „Rock in Rio“, die 2021 stattfinden sollte, wurde wegen der Coronavirus-Pandemie auf September 2022 verschoben.

World Stage-Shows, die bereits für das Festival 2022 angekündigt wurden:

Iron Maiden, Megadeth, Dream Theater und Sepultura (2. September)
Post Malone, Jason Derulo, Marshmello und Alok (3. September)
Justin Bieber, Demi Lovato und Iza (4. September)
Dua Lipa und Ivete Sangalo (11. September)

Sunset Stage-Shows:

Joss Stone, Corinne Bailey Rae, Gloria Groove und Duda Beat (8. September)

Das vollständige Programm ist noch nicht veröffentlicht worden.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2021 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!