E-Commerce-Gigant „MercadoLibre“ boomt

mercado-libre

Der Umsatz von "MercadoLibre" stieg in Brasilien um vierundsiebzig und in Mexiko um vierundneunzig Prozent (Foto: Archiv)
Datum: 05. November 2021
Uhrzeit: 07:54 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

„MercadoLibre“ hat einen Anstieg des Quartalsumsatzes von siebenundsechzig Prozent gemeldet. Der südamerikanische E-Commerce-Gigant profitierte von einem Anstieg der Online-Einkäufe während der COVID-19-Krise und bei den daraus resultierenden Online-Zahlungen in ganz Lateinamerika. Das argentinische Unternehmen hat auch seine Fintech-Dienstleistungen erweitert und sein Lagernetzwerk in Mexiko ausgebaut, um die Konkurrenz von Unternehmen wie „Amazon“ und der einheimischen Marke „Magazine Luiza“ abzuwehren.

Das Bruttowarenvolumen von „MercadoLibre“, eine vielbeachtete Kennzahl für die Leistung der E-Commerce-Branche, stieg im dritten Quartal um 23,9 Prozent auf 7,31 Milliarden US-Dollar. Der Konzern, der in achtzehn Ländern, darunter Brasilien, Mexiko und Kolumbien, vertreten ist, verzeichnete einen Anstieg der aktiven Nutzer um mehr als drei Prozent auf 78,7 Millionen. „Wir befinden uns in einem Prozess der Reifung unserer Basis, in dem das Hauptziel darin besteht, die Loyalität der Kunden zu erhöhen und sie zu motivieren, mehr Transaktionen durchzuführen, die zu Einnahmen führen“, so Andre Chaves, „MercadoLibres“ Vizepräsident für Strategie, Unternehmensentwicklung und Investor Relations.

Der Umsatz von „MercadoLibre“ stieg in Brasilien um vierundsiebzig und in Mexiko um vierundneunzig Prozent, während das Geschäft in Argentinien um achtunddreißig Prozent wuchs. Insgesamt belief sich der Nettoumsatz im Quartal bis zum 30. September auf 1,86 Milliarden US-Dollar und entsprach damit den Schätzungen der Analysten. Der Nettogewinn stieg auf 95,23 Millionen US-Dollar bzw. 1,92 US-Dollar pro Aktie gegenüber 15,04 Millionen US-Dollar bzw. 28 Cent pro Aktie im Vorjahr.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2021 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!