Paraguays Exporte stark ansteigend

schiff

Die Ausfuhren wurden vor allem durch höhere Verschiffungen von Sojabohnen, Rindfleisch, Mais und Weizen angetrieben (Foto: Ministerio)
Datum: 10. November 2021
Uhrzeit: 14:07 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Paraguays Gesamtexporte haben bis Oktober 2021 einen Wert von 11,8194 Milliarden US-Dollar erreicht. Dies gab die Zentralbank des südamerikanischen Binnenstaates „Banco Central do Paraguai“ (BCB) am Mittwoch (10.) bekannt und wies darauf hin, dass der Anstieg bei 25,7 Prozent über dem Oktober des Vorjahres liegt (9.4005 Milliarden US-Dollar). Aus dem aktuellen Bulletin geht hervor, dass die registrierten Exporte 76,3 Prozent des Gesamtwertes ausmachten und 9,013 Milliarden US-Dollar erreichten, 26,6 Prozent mehr als der kumulierte Wert im Oktober des Vorjahres. Die Re-Exporte, die 18,9 Prozent des Gesamtwerts ausmachen, verzeichneten im Oktober 2021 einen Wert von 2,2294 Milliarden US-Dollar, was einem Anstieg von 47,3 Prozent entspricht. Der verbleibende Anteil von 4,9 Prozent entfiel auf andere Exporte, die 577 Millionen US-Dollar erreichten und damit fünfundzwanzig Prozent unter dem kumulierten Wert vom Oktober letzten Jahres lagen.

Die Ausfuhren wurden vor allem durch höhere Verschiffungen von Sojabohnen, Rindfleisch, Mais und Weizen angetrieben. Die Lieferungen im Rahmen der Maquila-Regelung erreichten im Oktober 2021 einen Wert von 704,9 Millionen US-Dollar, 74,4 Prozent mehr als im Oktober 2020. Im Oktober 2021 beliefen sich die Gesamteinfuhren auf 10,375 Milliarden US-Dollar und lagen damit um 27,5 Prozent höher als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Auf die registrierten Einfuhren entfielen 95,6 Prozent der Gesamteinfuhren, die einen Wert von 9,9175 Milliarden US-Dollar erreichten und damit um 29 Prozent über dem Wert vom Oktober 2020 lagen – während die übrigen Einfuhren 4,4 Prozent ausmachten und einen Wert von 457,5 Millionen US-Dollar erreichten. Beim Volumen betrug der Anstieg 14,7 Prozent. Schließlich verzeichnete die Handelsbilanz im Oktober 2021 einen Überschuss von 1,444,4 Milliarden US-Dollar, der damit um 181,1 Millionen US-Dollar höher ausfiel als im Oktober 2020.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2021 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!