Dominikanische Republik: Neue Billigfluggesellschaft „Arajet“

ara

Die neue Billigfluggesellschaft "Arajet" aus der Dominikanischen Republik wird mit fünf Flugzeugen vom Typ Boeing 737 MAX 8 operieren (Foto: AraJetAirline)
Datum: 14. November 2021
Uhrzeit: 08:05 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Die neue Billigfluggesellschaft „Arajet“ aus der Dominikanischen Republik wird mit fünf Flugzeugen vom Typ Boeing 737 MAX 8 operieren. In diesem Zusammenhang berichtete die Zivilluftfahrtbehörde (JAC) der Dominikanischen Republik, dass „Arajet Dominicana“ (frühere „Flycana“ mit Sitz in Santo Domingo) offiziell die ersten dreißig Zielorte beantragt hat, die sie anbieten wird, damit die Dominikaner direkt und ohne Zwischenlandung reisen können. „In Kürze finden Sie bei „Arajet“ die besten Ultra-Low-Cost-Flugpreise, um zu den niedrigsten Preisen in die oder von der Dominikanischen Republik zu reisen“, titelt das Webportal der Fluggesellschaft. Demnach werden ab Januar 2022 weitere fünf Boeing 737-8 MAX zur Flotte des Modells B-737-800 stoßen, die dazu beitragen, die Strecken von Santo Domingo in die USA, Kuba, Kolumbien, Guyana, Costa Rica, Niederlande, Mexiko, Panama, Aruba, Frankreich, Guatemala, Peru, Haiti, Kanada und Trinidad und Tobago abzudecken.

Die Fluggesellschaft wurde 2014 als „DW Dominican Wings“ gegründet, als sie mehrere Charterflüge mit Airbus A320 von „Avion Express“ im Rahmen von Wet-Leasing durchführte. Im Jahr 2018 änderte das Unternehmen seinen Namen in „Flycana“, behielt aber das Luftverkehrsbetreiberzeugnis von „DW Dominican Wings“ bei, um sich in eine Ultra-Low-Cost-Fluggesellschaft zu verwandeln. Im Jahr 2020 wurde in der Dominikanischen Republik eine neue Fluggesellschaft namens „SkyCana“ gegründet. Angesichts dessen war „Flycana“ gezwungen, seinen Namen in „Arajet“ zu ändern, um auf dem Markt keine Verwirrung zu stiften.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2021 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!