Hilton blickt auf die Karibik und Lateinamerika

hotel

Das Mangrove Beach Corendon Curaçao All-Inclusive Resort, Curio Collection by Hilton, das am 1. September eröffnet wurde (Foto: Hilton)
Datum: 18. Januar 2022
Uhrzeit: 11:53 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Das Wachstum von „Hilton“ in der Karibik und in Lateinamerika in den nächsten Jahren kann nur als kometenhaft bezeichnet werden, wenn man bedenkt, dass das Unternehmen derzeit einhundertachtzig Hotels in diesen Märkten betreibt, aber fast einhundertzehn Hotelprojekte in der Entwicklung hat. Die Strategie des Unternehmens in der Karibik und in Lateinamerika besteht darin, erhebliche Umstellungen vorzunehmen, in neue oder wichtige Märkte zu expandieren und seine Präsenz im All-inclusive-Segment zu verstärken.

Im Jahr 2021 eröffnete die Gruppe rund fünfzehn Hotels in diesen Märkten auf dem amerikanischen Kontinent, darunter Umbauten wie das Villa Mercedes Mérida Curio Collection by Hilton (Mexiko) oder das Almenat Hotel Tapestry Collection by Hilton, das erste Hotel der Marke in Brasilien. Hilton hat dreißig Projekte in Mexiko und hat gerade eintausendfünfhundert Zimmer unter Vertrag genommen.

Zu den bemerkenswertesten Eröffnungen in der Karibik und in Lateinamerika im vergangenen Jahr gehörten:

Das Canopy by Hilton Sao Paulo Jardins, das erste Hotel der Marke in Brasilien (eröffnet am 4. Februar).

Das Yucatan Playa del Carmen All-Inclusive Resort, Tapestry by Hilton (eröffnet am 12. Mai).

Das Hilton Vallarta Riviera All-Inclusive Resort in Mexiko (eröffnet am 16. August).

Mangrove Beach Corendon Curaçao All-Inclusive Resort, Curio Collection by Hilton (eröffnet am 1. September).

Das Hampton by Hilton Grand Cayman (eröffnet am 8. September).

Das Mangrove Beach Corendon Curaçao All-Inclusive Resort, Curio Collection by Hilton, das am 1. September eröffnet wurde.

Das Hilton Cancun, ein All-Inclusive-Resort (eröffnet am 7. November).

Die Gruppe sagt, dass sie mit dem geplanten Wachstum des All-Inclusive-Segments in den beliebtesten Stranddestinationen ihre führende Position in dieser Kategorie in Ländern wie Jamaika, der Dominikanischen Republik, Mexiko, Curaçao sowie in der Türkei und Ägypten festigen möchte.

Für die Karibik und Lateinamerika hat Hilton die folgenden Eröffnungen angekündigt:

Das Conrad Tulum Riviera Maya, das ab diesem Samstag buchbar ist, präsentiert sich als ein Rückzugsort an der abgeschiedenen Ostküste der Halbinsel Yucatan mit sieben Restaurants und Bars.

Das Hilton Tulum Riviera Maya All-Inclusive Resort, das im zweiten Quartal dieses Jahres eröffnet werden soll.

Das Waldorf Astoria Cancun, das im dritten Quartal 2022 eröffnet werden soll, wird rund 40 Hektar an der Küste der Riviera Maya einnehmen.

Das Embassy Suites by Hilton Aruba Resort, das im vierten Quartal dieses Jahres eröffnet wird und direkt am weißen Sandstrand von Eagle Beach liegt.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2022 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!